+
Claudia Koreck freut sich rießig auf den Song Contest in Potsdam.

Claudia Koreck: Mit Bayerisch zum Song Contest

München - Mit tiefstem Bayerisch will die Traunsteiner Sängerin Claudia Koreck beim Bundesvision Song Contest in Potsdam die Konkurrenz aus dem Rennen schlagen.

 “I gfrei mi narrisch drauf (Ich freue mich narrisch darauf)“, sagte die 22-Jährige nach Angaben des Bayerischen Rundfunks (BR) in München vom Mittwoch. Antreten werde sie am 13. Februar mit ihrer aktuellen Single “I wui, dass Du woasst“ (Ich will, dass Du weißt). Moderator Stefan Raab hat trotz des Dialekts keine Verständnisprobleme: “Die bayerische Mundart ist ja mittlerweile überregionales Volksgut. Ich verstehe alles, das gefällt mir gut!“, kommentierte er nach BR-Angaben Korecks geplanten Auftritt.
Wer die Traunsteinerin unterstützen will, kann den Wettbewerb bei einer Party in der Münchner Schrannenhalle verfolgen, wo die Veranstaltung übertragen wird. Koreck sang bereits mit sieben Jahren mit dem Kinderlieder-Macher Rolf Zuckowski. Bevor sie im Frühjahr auf Tournee geht, veröffentlicht sie im Februar ihr neues Album “Barfuaß um die Welt“.
dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wolfgang Joop enthüllt: Darum hat er den Modezirkus satt
Der Modezirkus mit seinen ständigen Glamourveranstaltungen lässt Designer Wolfgang Joop zunehmend kalt - aus mehreren Gründen. 
Wolfgang Joop enthüllt: Darum hat er den Modezirkus satt
Schauspieler Samuel Koch hofft auf Heilung
Seit seinem tragischen Sturz in der Sendung "Wetten, dass..." 2010 sitzt Samuel Koch im Rollstuhl. Die stille Hoffnung, wieder gesund zu werden, hat er nicht aufgegeben.
Schauspieler Samuel Koch hofft auf Heilung
Robbie Williams: Ayda lernte mich an meinem Tiefpunkt kennen
Robbie Williams litt lange an seiner Drogenabhängigkeit. In einer neuen Biografie gibt der Sänger nun brisante Details preis.
Robbie Williams: Ayda lernte mich an meinem Tiefpunkt kennen
Max Giesinger wird neuer Juror bei „The Voice Kids“
Eine nostalgische Reise in die Vergangenheit: Neben „The Voice Kids“-Urgesteinen wie Nena und Mark Foster wird in diesem Jahr ausgerechnet Max Giesinger in der Jury …
Max Giesinger wird neuer Juror bei „The Voice Kids“

Kommentare