+
Claudia Schiffer verteidigt die Deutschen gegenüber Vorwürfen aus dem Ausland.

Claudia Schiffer verteidigt die Deutschen

München - Topmodel Claudia Schiffer wehrt sich gegen die Vorurteile gegenüber Deutschen. Sobald jemand etwas gegen Deutschland sage, beginne sie eine Diskussion, so Schiffer, die in London lebt.

Das in London lebende deutsche Topmodel Claudia Schiffer fühlt sich bei Vorurteilen von Ausländern gegen Deutsche provoziert, diese abzubauen: “Es braucht nur jemand eine Kleinigkeit gegen Deutschland zu sagen, und schon stehe ich auf, und dann wird diskutiert“, sagte die 39-Jährige in einem Interview der Zeitschrift “Elle“. Ausländer dächten zum Beispiel, “dass die deutsche Küche nichts wert ist“, sagte Schiffer. “Und das stimmt überhaupt nicht.“

Heiß! So knapp werden die Bikinis im Sommer 2010

Heiß! So knapp werden die Bikinis im Sommer 2010

Ihre englischen Freunde seien inzwischen “richtig scharf“ auf einen deftigen Linseneintopf. Obwohl sie in London verwurzelt ist, würde Schiffer gerne wieder in Deutschland leben. “Ach, das wäre herrlich“, sagte sie. Mit ihrem Mann, dem britischen Regisseur und Produzenten Matthew Vaughn, hat sie zwei Kinder. Ihr drittes erwartet sie im Frühjahr.

DAPD

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schweizer Modeschöpferin de Carouge gestorben
Christa de Carouge, die bekannteste Modedesignerin der Schweiz, ist im Alter von 81 Jahren gestorben.
Schweizer Modeschöpferin de Carouge gestorben
Veronica Ferres: Selbst-Präsentation hat Grenzen
Wer beeinflusst wem im Internet? Für Schaupielerin Veronica Ferres ist die Privatsphäre tabu.
Veronica Ferres: Selbst-Präsentation hat Grenzen
Zu dick für einen Job? Topmodel postet Oben-ohne-Foto, um das Gegenteil zu beweisen
Nina Agdal, Ex-Freundin von Hollywood-Superstar Leonardo di Caprio, bekam eine Absage von einem Modemagazin und reagierte darauf souverän.
Zu dick für einen Job? Topmodel postet Oben-ohne-Foto, um das Gegenteil zu beweisen
Imagewandel der Jogginghose: Auf dem Weg in jede Lebenslage
Auf dem Modemarkt tummeln sich immer mehr Jogginghosen, die mit weitem Schlabberlook und billigem Material nichts mehr zu tun haben. Stilexperten bleiben aber weiter …
Imagewandel der Jogginghose: Auf dem Weg in jede Lebenslage

Kommentare