+
Claus Theo Gärtner wird auf der Reise insbesondere deine Maskenbildnerin vermissen.

Claus Theo Gärtner plant Weltreise

Frankfurt - Schauspieler Claus Theo Gärtner will eine einjährige Weltreise machen. Der Fernseh-Detektiv wird für längere Zeit nicht auf den Bildschirmen zu sehen sein.

„Meine Frau Sarah und ich fahren mit einem 12-Tonnen-Lkw um die Welt“, sagte der 69-Jährige der „Bild“-Zeitung (Montagausgabe). Am 13. Oktober will das Ehepaar nach Afrika reisen. Dann gehe es über die Panamericana von Argentinien nach Chile und Mexiko. Nach Jahrzehnten in der Rolle des Kommissars „Josef Matula“ habe er eine einjährige Pause geplant, bevor er auf den Bildschirm zurückkehre.

Er werde vor allem seine Maskenbildnerin vermissen, mit der er seit 23 Jahren arbeite. „Sie habe ich öfter gesehen als all meine Ehefrauen in der Zeit“, sagte der 69-Jährige. Gärtner ist jetzt zum dritten Mal verheiratet. Seit 1981 war Gärtner als Detektiv „Josef Matula“ in der ZDF-Serie „Ein Fall für zwei“ zu sehen.

AP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Ganze Familie freut sich“: Michael Douglas wird Opa
Michael Douglas darf sich über Familien-Nachwuchs freuen - dank eines ehemaligen Sorgenkindes. Der Schauspielstar kann die Niederkunft offenbar gar nicht mehr abwarten.
„Ganze Familie freut sich“: Michael Douglas wird Opa
Mit dem Fahrrad durch die Moskauer Rush-Hour
Ein Hype geht durch Moskau: Fahrradfahren soll der Millionenstadt neue Lebensqualität einhauchen. Im Zentrum können die Hauptstädter seit neuestem auch Elektrofahrräder …
Mit dem Fahrrad durch die Moskauer Rush-Hour
Spekulationen in Südafrika über Charlize Therons neuen Ring
Oscar-Preisträgerin Charlize Theron (42) hat in ihrer südafrikanischen Heimat Medien-Spekulationen über einen möglichen neuen Mann an ihrer Seite ausgelöst.
Spekulationen in Südafrika über Charlize Therons neuen Ring
Diane Keaton hat in Beziehungen nicht geglänzt
Die Chemie muss stimmen in der Liebe. Diane Keaton hat da so ihre Erfahrungen gemacht.
Diane Keaton hat in Beziehungen nicht geglänzt

Kommentare