+
Céline Dion demonstriert hier möglicherweise die Nebenwirkungen der Hormonbehandlung.

Céline Dion: Strapaziöse künstliche Befruchtung

Paris - Die kanadische Sängerin Céline Dion (42) hat hart dafür kämpfen müssen, durch künstliche Befruchtung noch einmal schwanger zu werden.

“Ich hatte über ein Jahr hinweg das Gefühl schwanger zu sein. Heute kann ich offen zugeben, es war strapaziös - sowohl körperlich als auch emotional“, sagte die 42-Jährige der französischen Illustrierten “Paris Match“.

Die Hormonbehandlung habe sie äußerst reizbar gemacht. “Es ist seltsam, man befindet sich plötzlich völlig unter der Kontrolle des Arztes“, sagte die Pop-Diva (“My Heart Will Go On“). “Aber ich habe niemanden verrückt gemacht.“

Dion hatte nach eigenen Angaben fünf erfolglose künstliche Befruchtungen hinter sich. Nach der sechsten ist sie nun mit Zwillingen im vierten Monat schwanger. “Ich habe schon einen ordentlichen Bauch“, sagte Dion, die bereits einen neunjährigen Sohn hat. Ob es sich bei den Zwillingen um Mädchen oder Jungen handelt, steht noch nicht fest. In zwei Wochen werde man mehr wissen, sagte Dions Ehemann René Angélil (68).

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Robert Atzorn gibt "Nord Nord Mord" auf
Krimis laufen in Deutschland fast immer gut. Aber für Robert Atzorn ist jetzt trotzdem Schluss.
Robert Atzorn gibt "Nord Nord Mord" auf
Verblüffendes Geständnis: Ex-Nanny hatte dauernd Sex mit Mel B.
Erst im März hatte sich Ex-Spice-Girl Mel B. von ihrem Mann Stephen Belafonte geschieden. Ihr Grund: Er soll sie über Jahre hinweg mit der Nanny betrogen haben. Doch was …
Verblüffendes Geständnis: Ex-Nanny hatte dauernd Sex mit Mel B.
Guido Cantz prahlt nach Quizsendungen mit seinem Wissen
Mit "Verstehen Sie Spaß?" moderiert Guido Cantz seit 2010 erfolgreich durch den Abend. In seiner neuen Show mixt er nun Fernweh mit Allgemeinbildung.
Guido Cantz prahlt nach Quizsendungen mit seinem Wissen
Neue Missbrauchsvorwürfe gegen Filmemacher Roman Polanski
Gegen Starregisseur Roman Polanski werden neue Vorwürfe des sexuellen Missbrauchs einer Minderjährigen laut: Eine Frau warf dem Filmemacher vor, sie 1973 als 16-Jährige …
Neue Missbrauchsvorwürfe gegen Filmemacher Roman Polanski

Kommentare