+
George Clooney (49) hat dem gestorbenen “Mr. Swatch“, dem Uhren-Unternehmer Nicolas Hayek, die letzte Ehre erwiesen.

Clooney erweist Hayek die letzte Ehre

Bern - George Clooney (49) hat dem gestorbenen “Mr. Swatch“, dem Uhren-Unternehmer Nicolas Hayek, die letzte Ehre erwiesen. Mit seinem Auftritt hat er in der Schweiz für positive Schlagzeilen gesorgt.

Clooney kam am Samstag zur offiziellen Trauerfeier in Bern, wie die Nachrichtenagentur SDA am Sonntag berichtete. Hayek war am Montag im Alter von 82 Jahren gestorben. Der Erfinder der Swatch-Uhr gilt als Retter der Schweizer Uhrenindustrie.

Hollywoods Top-Verdiener: Forbes-Gagen-Rangliste

Hollywoods neue Geld-Rangliste

Weltstar Clooney habe einen äußerst diskreten Auftritt gehabt. Er habe unmittelbar vor Beginn der Feierstunde den Saal betreten und sei dann von Hayeks Kindern Nick und Nayla sowie der Witwe Marianne begrüßt worden. Clooney hatte unter anderem für die Uhrenmarke Omega geworben, die zu Hayeks Unternehmen gehört.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nach mehr als 30 Jahren: Kultfilm mit Tom Cruise wird fortgesetzt
Sydney - 1986 gelang Hollywood-Superstar Tom Cruise mit einem Actionfilm der internationale Durchbruch. Gerüchte um eine Fortsetzung gibt es schon seit Jahren. Jetzt …
Nach mehr als 30 Jahren: Kultfilm mit Tom Cruise wird fortgesetzt
Das klassische Schönheitsideal wankt
"Und Germany's Next Topmodel ist..." - bereits zum zwölften Mal kürt Heidi Klum am Donnerstagabend die Gewinnerin ihrer Erfolgs-Castingshow. Doch das …
Das klassische Schönheitsideal wankt
Heinrich Popow steigt bei "Let's Dance" aus
Gerade noch schaffte er es knapp in die nächste Runde, jetzt muss Heinrich Popow "Let's Dance" doch verlassen. Ein anderes Tanzpaar bekommt dafür eine zweite Chance.
Heinrich Popow steigt bei "Let's Dance" aus
Tragbar bis extravagant: Neue High Heels-Ausstellung
Handwerk, Kunst und Design - bei High Heels verschwimmen diese Grenzen. Die kreativen Ergebnisse sind in einer Ausstellung im Schloss Lichtenwalde zu sehen. Diese zeigt …
Tragbar bis extravagant: Neue High Heels-Ausstellung

Kommentare