+
Colin Firth.

Man sollte "geerdet sein"

Colin Firth: Früher Oscar ist eine Last

Los Angeles - Nach Ansicht des britischen Schauspielers Colin Firth kann ein in jungen Jahren verliehener Oscar "ungesund" sein.

"Wenn man als sehr junger Mensch einen so bedeutenden Preis bekommt, kann das schon eine Last sein", sagte Firth, der selbst auch einen Oscar gewann, der "Welt am Sonntag". Man müsse "schon gut geerdet sein", wenn einem jeder auf die Schulter klopfe.

Ihm selbst sei es nicht so gegangen. Firth wurde im Alter von 50 Jahren für seine Rolle des englischen Königs Georg VI. in "The King's Speech" ausgezeichnet. "Ich habe mir gesagt: Genieße den Moment, aber lass diesen Preis nicht alles definieren."

AFP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kanye West bezeichnet Trump als Bruder - und wird von Kim Kardashian zurückgepfiffen
Kanye West lobt den US-Präsidenten auf Twitter - seine Ehefrau Kim Kardashian ist darüber alles andere als erfreut.
Kanye West bezeichnet Trump als Bruder - und wird von Kim Kardashian zurückgepfiffen
Helene lüftet Geheimnis bei Instagram: Das trägt sie drunter
Schlager-Star Helene Fischer macht immer wieder mit ihren gewagten Outfits auf sich aufmerksam. Nun gab die Sängerin intime Einblicke.
Helene lüftet Geheimnis bei Instagram: Das trägt sie drunter
Vanessa Mai: Termin für Nachhol-Konzert in Rostock steht
Die Diagnose nach dem Horror-Unfall von Vanessa Mai ist da. Das sagen die Ergebnisse der Untersuchungen, nach dem Unglück in Rostock.
Vanessa Mai: Termin für Nachhol-Konzert in Rostock steht
Lindsey Vonn postet Horrorfoto - und sorgt für Liebesgerüchte 
Lindsey Vonn schockt ihre Fans mit einem schwer zu ertragendem Horrorbild. Gleichzeitig machen Liebesgerüchte die Runde. Der Ski-Star soll einen Sportler daten.  
Lindsey Vonn postet Horrorfoto - und sorgt für Liebesgerüchte 

Kommentare