Bundesregierung verbietet Auftritt von Erdogan in Deutschland

Bundesregierung verbietet Auftritt von Erdogan in Deutschland
+
Colin Powell

Colin Powell: Mit Handy-Kamera aufs Klo verfolgt

New York - Der frühere US-Außenminister Colin Powell (75) kann Handys mit eingebauten Kameras nicht leiden. Er werde an Orte verfolgt, die sich nicht gehörten.

Unter anderem sei man ihm auch schon auf die Toilette oder auf den Parkplatz seines Einkaufszentrums gefolgt. „Ich hatte mein nagelneues Auto ein bisschen schräg geparkt, um einen Pfosten zu vermeiden. Ein Student hat das fotografiert und ins Internet gestellt. Es verbreitete sich in Windeseile und die Leute sagten, ich könne nicht parken“, sagte Powell dem US-Magazin „Time“. Minikameras seien damit derzeit die größte Herausforderung seines Lebens.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Jason Statham und Rosie Huntington-Whiteley sind Eltern
Der Action-Held und das Model sind seit 2016 verlobt. Jetzt sind die beiden zu dritt. Und einen Namen hat ihr Baby auch schon.
Jason Statham und Rosie Huntington-Whiteley sind Eltern
Alessio und die rätselhafte Hand: Was verbirgt Sarah Lombardi?
Sarah Lombardi postet ein scheinbar harmloses Facebook-Foto von Söhnchen Alessio - und befeuert damit sogleich wilde Spekulationen, ob sie ihr Liebes-Chaos doch noch …
Alessio und die rätselhafte Hand: Was verbirgt Sarah Lombardi?
Das Baby ist da! Statham und Huntington-Whiteley sind Eltern 
Nun ist es offiziell:  Mit einem berührenden Instagram-Post bestätigte die Schauspielerin Rosie Huntington-Whiteley am Mittwoch die Geburt ihres Sohnes.
Das Baby ist da! Statham und Huntington-Whiteley sind Eltern 
Schöpfer von Paddington Bär ist tot
Seine Erfindung verzauberte tausende Kinder weltweit. Nun starb Michael Bond, der Erfinder von Paddington Bär.
Schöpfer von Paddington Bär ist tot

Kommentare