Collins nie mehr auf Welttournee

- Am Montag erscheint nach über sechs Jahren ein neues Phil Collins-Soloalbum: "Testify". Der britische Musiker will eigenen Angaben zufolge nie mehr auf große Welttournee gehen. "Ich möchte nicht mehr so lange unterwegs sein, zwei Jahre in Hotels leben und meinen kleinen Sohn da mit herum schleifen", sagte der 51-Jährige bei der Vorstellung seines neuen Albums.

<P> </P><P></P><P>Außerdem mache sein linkes Ohr eine laute Tour nicht mehr mit. "Vor einigen Jahren habe ich etwas Hörfähigkeit verloren. Heute muss ich aufpassen, dass ich mir nicht zu viel Lautstärke zumute."</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Salma Hayek: „Harvey Weinstein war auch mein Monster“
Die mexikanische Schauspielern Salma Hayek (51) hat sich in einem Text für die „New York Times“ ebenfalls als Opfer sexueller Übergriffe des Hollywood-Moguls Harvey …
Salma Hayek: „Harvey Weinstein war auch mein Monster“
Bon Jovi und Nina Simone schaffen es in die Rock and Roll Hall of Fame
Die US-Rockband Bon Jovi, die Soul-Legende Nina Simone und die britische Rockband Dire Straits ziehen in die Rock and Roll Hall of Fame ein.
Bon Jovi und Nina Simone schaffen es in die Rock and Roll Hall of Fame
Nach Tod von Mode-Ikone Otto Kern: Polizei gibt neue Details bekannt
Der Tod von Unternehmer und Designer Otto Kern erschüttert die Modewelt. Die Polizei in Monaco ermittelt in alle Richtungen. Nun gibt es neue Details zu dem tragischen …
Nach Tod von Mode-Ikone Otto Kern: Polizei gibt neue Details bekannt
Meghan Markle feiert Weihnachten mit der Queen
Das ist ja fast schon wie ein Ritterschlag. Prinz Harrys Verlobte ist Weihnachten bei der Queen.
Meghan Markle feiert Weihnachten mit der Queen

Kommentare