Comedy-Star Ingolf Lück gibt Debüt als Theaterregisseur

- Berlin- Mit der Komödie "Traumfrau Mutter - Windeln, wenig Sex und andere Katastrophen" gibt Comedy-Star Ingolf Lück ("Die Wochenshow") sein Debüt als Theaterregisseur.

<P>Sechs Karrierefrauen schildern in dem Stück den "Arbeitsalltag" einer Mutter, samt Zucchinischnipseln an der Kühlschranktür, Toilettenpapier-Kügelchen in der Nase und Stricknadeln in der Steckdose. </P><P>Tatsächlich sind alle Darstellerinnen auf der Bühne selbst Mütter und wissen, was sie da spielen. Am 9. April hat die Satire in der Arena in Berlin-Treptow als deutsche Erstaufführung Premiere. Das Stück basiert auf der kanadischen Erfolgskomödie "Mom's the Word".</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Cannes: Diane Kruger zur besten Schauspielerin gekürt
Mit ihrer ersten großen Rolle in einer deutschen Produktion landet Schauspielerin Diane Kruger beim Filmfestival in Cannes gleich mal den Hauptgewinn. Die Freude ist …
Cannes: Diane Kruger zur besten Schauspielerin gekürt
Richard Gere stört sich nicht an seinem Alter
Er spielte den "American Gigolo" und verführte das "Pretty Woman". Trotzdem zählt für Richard Gere nur die Gegenwart.
Richard Gere stört sich nicht an seinem Alter
Pfeifkonzert gegen Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale
Helene Fischer singt beim Pokalfinale und bekommt Pfiffe statt Applaus. War das nur ein Missverständnis der Frankfurter Fans? Oder zeigt sich da Kommerzkritik? Der DFB …
Pfeifkonzert gegen Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale
Liam Cunningham bereitet sich auf Ende der Serie vor
De "Game of Thrones"-Star Liam Cunnigham bereitet sich auf das Leben nach der Serie vor. Angst vor ausbleibenden Rollenangeboten muss er nicht haben.
Liam Cunningham bereitet sich auf Ende der Serie vor

Kommentare