+
Comiczeichner Rötger Feldmann alias Brösel arbeiett an einem neuen "Werner"-Comic. Foto: Axel Heimken

Comiczeichner Brösel fühlt sich "im Kopf wie 12"

Kiel (dpa) - Comiczeichner Rötger Feldmann (alias Brösel) plant ein neues Abenteuer seiner legendären Comicfigur "Werner". "Ich arbeite schon länger an einem neuen Band", sagte Brösel der Deutschen Presse-Agentur.

Zudem sollen auch die bereits erschienenen "Werner"-Comics als E-Book erscheinen. Und auch die Kalender für das kommende Jahr sind bereits in Arbeit.

Am 17. März wird Feldmann 65 Jahre alt. "Im Kopf fühle ich mich aber wie 12", sagte er. Auch einen sechsten Film über den rotzfrechen Lehrling kann sich der Zeichner durchaus vorstellen. Mit dem bislang letzten Film "Werner - Eiskalt" aus dem Jahr 2011 ist der Norddeutsche im Rückblick dagegen weniger zufrieden. "Den fünften Film fand ich recht krampfig."

Offizielle Homepage

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neue Diskretion bei Chanel in Paris
Ziemlich privat geben sich die Pariser Haute-Couture-Schauen. Statt schneller, höher, weiter heißt es leiser, konzentrierter und diskreter. Vielleicht ein neuer …
Neue Diskretion bei Chanel in Paris
Oscar-Nominierungen 2017: „Toni Erdmann“ hat es geschafft
Los Angeles - Am Dienstagnachmittag wurden die Nominierungen für die diesjährige Oscar-Verleihung bekannt gegeben. Ein deutscher Film ist nominiert. „La La Land“ räumt …
Oscar-Nominierungen 2017: „Toni Erdmann“ hat es geschafft
Vaterfreuden bei Mel Gibson: Kind Nummer neun ist da
Los Angeles - Der US-amerikanisch-australische Filmregisseur Mel Gibson ist zum neunten Mal Vater geworden. Seine Lebensgefährtin Rosalind Ross habe einen kleinen Jungen …
Vaterfreuden bei Mel Gibson: Kind Nummer neun ist da
Fürst Albert unterwegs für Schutz der Ozeane
Fürst Albert von Monaco macht auf der Wassersportmesse "Boot" den Meeresschutz zum Thema.
Fürst Albert unterwegs für Schutz der Ozeane

Kommentare