Ehe für alle? Merkel rückt vom Nein der CDU ab

Ehe für alle? Merkel rückt vom Nein der CDU ab
+
Conchita Wurst.

"Wie ein Karussell"

In Conchita Wursts Kopf dreht sich's bunt

Wien - Die österreichische Vollbart-Diva Conchita Wurst kann das Gedankenkarussell oft nicht stoppen. Was in ihrem Kopf vor sich geht, lässt sie manchmal ins Grübeln kommen.

Bei der Arbeit an ihrer Autobiografie habe sie keine Hemmungen gehabt, ihre Gedanken zu teilen, sagte die aktuelle ESC-Königin am Montag der Nachrichtenagentur APA. "Ich dachte mir nur manchmal: Soll ich jetzt wirklich sagen, wie ich das denke, oder bekomme ich dann ärztliche Atteste zugeschickt? Mein Kopf ist manchmal ein buntes Karussell." Sie habe "prinzipiell selten einen Plan. Und schon gar keinen Plan B".

Dass sie immer wieder auf ihren spektakulären Erfolg beim Eurovision Song Contest (ESC) angesprochen wird, macht der 26-jährigen Dragqueen nichts aus. "Ich glaube, es könnte mir Schlimmeres passieren, als ständig darauf aufmerksam gemacht zu werden, dass ich den größten Musikwettbewerb der Welt gewonnen habe", sagte die Sängerin, die mit bürgerlichem Namen Tom Neuwirth heißt. Mit ihrer Autobiografie und ihrem ersten Album, das Mitte Mai erscheint, arbeite sie aber daran, "dass es nicht das einzige Highlight bleibt".

Conchita Wurst hatte im vergangenen Mai mit dem Song "Rise like a Phoenix" den ESC gewonnen. Nach dem Sieg der Österreicherin wird der nächste Song Contest am 23. Mai in Wien ausgetragen. Deutschland wird von der 24-jährigen Hamburgerin Ann Sophie vertreten.

So freizügig präsentiert sich Conchita Wurst

afp

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Vaterschaftsklage: Maler Dalí wird aus dem Grab geholt
Dreißig Jahre nach seinem Tod wird der Leichnam des spanischen Surrealismus-Künstler Salvador Dalí noch einmal aus dem Grab geholt. Grund ist eine Vaterschaftsklage.
Vaterschaftsklage: Maler Dalí wird aus dem Grab geholt
Erstmals Frau an der Spitze der Royal Guards in London
Alle hören auf ihr Komando: Eine kanadische Soldatin führt für 24 Stunden die tägliche Zeremonie vor dem Buckingham Palace in London an.
Erstmals Frau an der Spitze der Royal Guards in London
Nachfolger offen: Publikumsliebling verlässt Supertalent-Jury
Das Jurorinnen-Karussel dreht sich weiter: Für Victoria Swarovski ist nach nur einer Staffel beim „Supertalent“ schon wieder Schluss. Eine Nachfolgerin steht noch nicht …
Nachfolger offen: Publikumsliebling verlässt Supertalent-Jury
Céline Dion gedenkt der Opfer von Manchester
Die Tragödie von Manchester hat auch Céline Dion tief bewegt. Bei einem Konzert in Leeds gedachte sie der Opfer mit rührenden Worten.
Céline Dion gedenkt der Opfer von Manchester

Kommentare