+
Cornelia Corba, die mehr als zehn Jahre die Frau an der Seite des im vergangenen Jahr verstorbenen Thomas Fuchsberger war, trauert nach wie vor um ihn.

Cornelia Corba: Hier finde ich Trost

München -Cornelia Corba, die mehr als zehn Jahre die Frau an der Seite des im vergangenen Jahr verstorbenen Thomas Fuchsberger war, trauert nach wie vor um ihn. In einem Interview verriet sie, wo sie Trost findet.

Bei der Verleihung des “5. Audi Generation Award“ am Samstagabend sagte die 42 Jahre alte Schauspielerin und Sängerin im dapd-Interview: “Vor zwei Jahren war ich noch gemeinsam mit Thommy auf der Preisverleihung. Es ist nicht einfach, das alles alleine zu machen! Aber ich nehme ihn ja immer mit in meinem Herzen.“

Trauer um Thomas Fuchsberger

Trauer um Thomas Fuchsberger

Trost findet Corba bei ihrer Familie und durch ihren tiefen Glauben. “Ich habe viel Kraft durch mein Kind“, sagte Corba, die den 15-jährigen Sohn ihrer verstorbenen Schwester großzieht, weiter.

Stars und Sternchen beim 5. Audi Generation Award

Stars und Sternchen beim 5. Audi Generation Award

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gibt Stefan Raab sein Comeback?  
Stefan Raab hat sich 2015 von der TV-Bühne verabschiedet. Jetzt aber ist der Entertainer in München mal wieder aufgetaucht - und die große Show beherrscht er immer noch.
Gibt Stefan Raab sein Comeback?  
Prinz Harry tritt mit Freundin Meghan öffentlich auf - Meilenstein?
Prinz Harry (33) ist mit seiner Freundin Meghan Markle (36) gemeinsam öffentlich aufgetreten - allerdings saßen sie bei der Eröffnung der „Invictus Games“, einem …
Prinz Harry tritt mit Freundin Meghan öffentlich auf - Meilenstein?
Melania Trump trifft Prinz Harry
Die First Lady ist wegen der Invictus Games nach Kanada gekommen - ohne ihren Mann. Bei der Eröffnungsfeier saß sie neben Prinz Harry.
Melania Trump trifft Prinz Harry
DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne
Der Schweizer Musiker DJ BoBo ist auch 25 Jahre nach seinem ersten Hit „Somebody Dance With Me“ noch lange nicht bühnenmüde.
DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne

Kommentare