+
Cornelia Corba, die mehr als zehn Jahre die Frau an der Seite des im vergangenen Jahr verstorbenen Thomas Fuchsberger war, trauert nach wie vor um ihn.

Cornelia Corba: Hier finde ich Trost

München -Cornelia Corba, die mehr als zehn Jahre die Frau an der Seite des im vergangenen Jahr verstorbenen Thomas Fuchsberger war, trauert nach wie vor um ihn. In einem Interview verriet sie, wo sie Trost findet.

Bei der Verleihung des “5. Audi Generation Award“ am Samstagabend sagte die 42 Jahre alte Schauspielerin und Sängerin im dapd-Interview: “Vor zwei Jahren war ich noch gemeinsam mit Thommy auf der Preisverleihung. Es ist nicht einfach, das alles alleine zu machen! Aber ich nehme ihn ja immer mit in meinem Herzen.“

Trauer um Thomas Fuchsberger

Trauer um Thomas Fuchsberger

Trost findet Corba bei ihrer Familie und durch ihren tiefen Glauben. “Ich habe viel Kraft durch mein Kind“, sagte Corba, die den 15-jährigen Sohn ihrer verstorbenen Schwester großzieht, weiter.

Stars und Sternchen beim 5. Audi Generation Award

Stars und Sternchen beim 5. Audi Generation Award

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neue Diskretion bei Chanel in Paris
Ziemlich privat geben sich die Pariser Haute-Couture-Schauen. Statt schneller, höher, weiter heißt es leiser, konzentrierter und diskreter. Vielleicht ein neuer …
Neue Diskretion bei Chanel in Paris
Oscar-Nominierungen 2017: „Toni Erdmann“ hat es geschafft
Los Angeles - Am Dienstagnachmittag wurden die Nominierungen für die diesjährige Oscar-Verleihung bekannt gegeben. Ein deutscher Film ist nominiert. „La La Land“ räumt …
Oscar-Nominierungen 2017: „Toni Erdmann“ hat es geschafft
Vaterfreuden bei Mel Gibson: Kind Nummer neun ist da
Los Angeles - Der US-amerikanisch-australische Filmregisseur Mel Gibson ist zum neunten Mal Vater geworden. Seine Lebensgefährtin Rosalind Ross habe einen kleinen Jungen …
Vaterfreuden bei Mel Gibson: Kind Nummer neun ist da
Fürst Albert unterwegs für Schutz der Ozeane
Fürst Albert von Monaco macht auf der Wassersportmesse "Boot" den Meeresschutz zum Thema.
Fürst Albert unterwegs für Schutz der Ozeane

Kommentare