S-Bahn: Technische Störung auf der S7, Verzögerungen auf der Stammstrecke

S-Bahn: Technische Störung auf der S7, Verzögerungen auf der Stammstrecke
+
Schauspielerin Cornlia Froboess ist auf dem Weg der Besserung

Nach Schwächeanfall

Cornelia Froboess geht es besser

München - Nach einem Schwächeanfall auf der Bühne des Residenztheaters geht es Cornelia Froboess (69) nach Theaterangaben wieder gut.

Die Schauspielerin hatte am Samstagabend die Premiere des Stückes „Die Anarchistin“ nach rund einer halben Stunde abbrechen müssen. Hinter der Bühne wurde sie von einer Theaterärztin behandelt. Residenztheater-Intendant Martin Kusej trat daraufhin vor den Vorhang, um die Premiere abzubrechen. Ob die für diesen Freitag geplante zweite Aufführung stattfinden wird, war nach Theaterangaben zunächst noch nicht klar.

Froboess spielt in dem Stück eine Terroristin, die seit 35 Jahren im Gefängnis sitzt und auf Begnadigung hofft, um gemeinnützige Arbeit zu leisten und ihren sterbenden Vater in den Tod zu begleiten.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Trotz „Nipplegate“: Timberlake tritt wieder beim Super Bowl auf
Der US-Popstar Justin Timberlake wird in der Halbzeit-Show des Super Bowl im kommenden Jahr auftreten.
Trotz „Nipplegate“: Timberlake tritt wieder beim Super Bowl auf
Taschenliebe zwischen Manie und Verzicht
Die Beziehung zu Taschen ist so vielfältig wie das Angebot und nicht nur für Männer ein Mysterium. Auch "Taschenliebe" gibt keine Antworten, aber enthält viele …
Taschenliebe zwischen Manie und Verzicht
Darum wollte Shakira ihre Karriere beenden
Seit über zehn Jahren verzaubert Shakira ihre Fans mit ihrer unverwechselbaren Stimme. Doch offenbar stand ihre Karriere kurz vor dem aus - und das aus durchaus …
Darum wollte Shakira ihre Karriere beenden
Riesiges Süßwasser-Aquarium in der Schweiz eröffnet
Krokodile, Piranhas, Fellchen: Ein riesiges neues Süßwasser-Aquarium und Vivarium in der Schweiz zeigt Tiere und Ökosysteme aus aller Welt.
Riesiges Süßwasser-Aquarium in der Schweiz eröffnet

Kommentare