+
Costa Cordalis.

Schlagersänger trennt sich von Besitz

Costa Cordalis versteigert Villen-Inventar

Freudenstadt - Alles muss raus! Der Sänger Costa Cordalis („Anita“) lässt das Inventar seiner Familienvilla im Schwarzwald versteigern. Geldsorgen hat die Schlager-Ikone keine, der Grund ist ein anderer.

Antike Schränke, ein Schreibtisch, Wandschmuck und Meissner Porzellan sollen am 6. März in Stuttgart unter den Hammer kommen, wie seine Frau Ingrid am Dienstag sagte. Die Villa werde renoviert, moderner eingerichtet und solle vor allem von den drei Kindern als Feriendomizil genutzt werden. Erst vor kurzem war bekannt geworden, dass Sohn Lucas (42) mit seiner Freundin, TV-Sternchen Daniela Katzenberger (28), in den Schwarzwald ziehen will. Ein genauer Ort wurde nicht genannt.

Ingrid und Costa Cordalis (70) wohnten seit 1974 in der Villa nahe Freudenstadt. Inzwischen ist Mallorca ihr Lebensmittelpunkt - wo die alten Möbel schon allein vom Stil nicht passen würden, wie Ingrid Cordalis sagte. Sie trenne sich nicht gerne von den 131 Erinnerungsstücken, „aber ich sage auch immer: Besitz belastet“.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Naddel enttäuscht von Peter Zwegat: „Meine Schulden tilgte er nicht“
Köln - Er sollte ihr aus der finanziellen Misere helfen, aber die Bemühungen von Peter Zwegat (66) haben laut Nadja ab del Farrag (51) zu kaum etwas geführt.
Naddel enttäuscht von Peter Zwegat: „Meine Schulden tilgte er nicht“
Prinz William gibt Job auf - Familienumzug nach London
London - Der britische Prinz William (34) will im Sommer seinen Job als Rettungspilot aufgeben und sich voll auf seine repräsentativen Aufgaben konzentrieren.
Prinz William gibt Job auf - Familienumzug nach London
Donald Trump vereidigt: So reagierten US-Stars
Washington - Die Vereidigung von Donald Trump sorgte bei den Stars auf Twitter für eine Bandbreite von Gefühlen – von depressiver Fassungslosigkeit, Spott bis hin zu …
Donald Trump vereidigt: So reagierten US-Stars
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 
München - Stehende Ovationen für Bruno Ganz, je zwei Preise für „Willkommen bei den Hartmanns“, „Toni Erdmann“ und „Vorwärts immer“: Beim Bayerischen Filmpreis wurden …
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 

Kommentare