+
Der Country-Star Tim McGraw hat seine Millionenvilla verkauft.

Country-Star Tim McGraw verkauft Villa

Los Angeles - Die Country-Musiker Faith Hill (42) und Tim McGraw (43) sind durch den Verkauf eines Hauses knapp zehn Millionen Dollar reicher geworden. Die Vorzüge der Luxus-Immobilie:

Nach Angaben der “Los Angeles Times“ am Sonntag konnte das Ehepaar seine zweistöckige Luxusvilla in Beverly Hills für 9,5 Millionen Dollar (knapp 7,7 Millionen Euro) verkaufen. Nach der Beschreibung des Häusermaklers hat das Anwesen einiges zu bieten, darunter sechs Schlafzimmer, sieben Badezimmer, einen Swimmingpool und eine schöne Aussicht auf die Stadt Los Angeles und benachbarte Canyons.

Die zehn coolsten Promi-Werbespots

Die 10 coolsten Promi-Werbespots

Die beiden Musiker haben ein Haus in Nashville (US-Staat Tennessee), in dem sie die meiste Zeit leben. Hill und McGraw sind seit 1996 verheiratet und haben drei Kinder. Jeder von ihnen besitzt mehrere Grammy-Trophäen. Zusammen haben sie mehr als 80 Millionen Platten verkauft. McGraw spielte zudem an der Seite von Sandra Bullock in dem Film “Blind Side - Die große Chance“ mit.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Christie's versteigert Objekte aus Joop-Sammlung
Der deutsche Modemacher trennt sich von einigen Erinnerungsstücken, weil zu viele davon, den "Blick für die Zukunft" verstellten, wie er sagt.
Christie's versteigert Objekte aus Joop-Sammlung
Jérôme Boateng muss 300 000 Euro an Makler zahlen
Auf dem Platz verteidigt er weltmeisterlich. Doch vor Gericht gelang ihm das jetzt nicht: Der Fußball-Star Jérôme Boateng muss 300 000 Euro Gebühr an einen Makler zahlen.
Jérôme Boateng muss 300 000 Euro an Makler zahlen
Jennifer Lawrence hatte schlimme Castings
Immer mehr Frauen werfen US-Starproduzent Harvey Weinstein sexuelle Übergriffe vor. Doch erniedrigt wurden Frauen offenbar auch in anderen Filmstudios. Jennifer Lawrence …
Jennifer Lawrence hatte schlimme Castings
Fritz Wepper dreht wieder: „Ich will und muss arbeiten“
Der deutsche Schauspieler Fritz Wepper meldet sich zurück. Nach seiner OP und der Reha hat der 76-Jährige über seinen aktuellen Gesundheitszustand gesprochen.
Fritz Wepper dreht wieder: „Ich will und muss arbeiten“

Kommentare