+
Brad Paisley (l.), hier mit Kesha and Chris "Ludacris" Bridges, hat dem mit Ebola infizierten Arzt ein Lied gewidmet.

"Betet für Kent Brantly"

Countrystar Brad Paisley widmet Ebola-Arzt ein Lied

Nashville - US-Countrysänger Brad Paisley hat dem mit dem Ebola-Virus infizierten Arzt ein Lied von seinem neuen Album gewidmet: "Betet für Kent Brantly".

Weiter geht es mit: "Eine dieser tapferen Seelen, die ihr Leben riskieren, um andere zu retten", schrieb Paisley im Kurznachrichtendienst Twitter. Dort veröffentlichte er einen Ausschnitt seines Coversongs "Me and Jesus" aus dem Album, das Ende August in die Läden kommt.

Er sei berührt von dem "christlichen Doktor", der sich in Liberia infiziert hatte und ein ihm angebotenes Serum einem Kollegen verabreichen ließ, fügte der dreifache Grammy-Gewinner hinzu. Der 33-jährige US-Mediziner Brantly war am Samstag aus Liberia ausgeflogen worden und wird in der Universitätsklinik Emory in Atlanta betreut. Sein Zustand hat sich nach Angaben von Ärzten verbessert.

AFP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Das Ende einer Legende: Lady Dianas Todestag im Protokoll
Es ist der 31. August 1997. Frankreich, Paris, im Herzen der Hauptstadt. Diana und ihr Freund Dodi Al-Fayed sterben bei einem tragischen Autounfall. Doch was geschah in …
Das Ende einer Legende: Lady Dianas Todestag im Protokoll
Madonna zeigt Familienfoto mit ihren sechs Kindern
US-Sängerin Madonna (59) hat auf Instagram stolz ihre gesamte Familie gezeigt: Alle sechs Kinder, darunter auch die im Frühjahr aus Malawi adoptierten Zwillinge Estere …
Madonna zeigt Familienfoto mit ihren sechs Kindern
Schauspielerin Herzsprung: Zwischen München und Berlin
Die Schauspielerin Hannah Herzsprung kommt ursprünglich aus München. Zurückkehren möchte sie trotz großer Sympathien dennoch nicht. Denn die neue Wahl-Heimat hat sehr …
Schauspielerin Herzsprung: Zwischen München und Berlin
Von neuer Ära der Drogenkriminalität bis Star Trek-Reloaded
Die Netflix-Serie "Narcos" kommt bei Publikum und Kritik gleichermaßen gut an. Bald beginnt die dritte Staffel der Kriminalitätssaga. Zugleich soll ein alter Klassiker …
Von neuer Ära der Drogenkriminalität bis Star Trek-Reloaded

Kommentare