+
US-Schauspielerin Courteney Cox mit ihrem Verlobten, dem Musiker Johnny McDaid.

"Friends"-Schauspielerin

Courteney Cox hat's eilig mit der Hochzeit

Los Angeles - Die “Friends”-Freundinnen Jennifer Aniston und Courteney Cox sind beide verlobt. Doch während erstere ihre Hochzeit immer wieder aufschiebt, fackelt die andere nicht lange.

Nach nur einem Jahr will Cox ihrem Freund Johnny McDaid das Ja-Wort geben. Die Planungen laufen schon auf Hochtouren. Die 49-Jährige ist überzeugt, dass der Gitarrist der Band “Snow Patrol” der richtige Mann für sie ist. Ein Freundin: "Es ist nicht nur Courteneys Wunsch, auch Johnny will sie unbedingt heiraten. Er liebt ihrer Tochter Coco sehr."

Interessant: Cox hatte den 37-Jährigen durch einen Freund von Aniston kennen gelernt. Die Busenfreundin ist ein Fan von McDaid. Die Freundin: “Sie findet ihn toll. Das war bei Courteneys erstem Mann David Arquette anders. Den konnte Jen nicht ausstehen."

D. Sindermann

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mode-Rebellen: Virgil Abloh und Gosha Rubchinskiy
Die Machtverhältnisse in der Mode verschieben sich. Das Unten strebt nach oben. Zu den Anführern dieser Revolte zählen Virgil Abloh und Gosha Rubchinskiy.
Mode-Rebellen: Virgil Abloh und Gosha Rubchinskiy
Highlights in Hollywoods Kinoherbst
Goodbye Superhelden: Der Kinosommer ist fast vorbei, die Saison der Filmfestivals und Preisverleihungen beginnt. Damit starten auch die Spekulationen über die nächsten …
Highlights in Hollywoods Kinoherbst
Michael Weatherly wird oft für Agent gehalten
Nach dem Ende bei der beliebten Krimi-Serie "Navi CIS" will der US-Schauspieler einen Neuanfang starten. Seine alte Rolle verfolgt ihn aber weiterhin.
Michael Weatherly wird oft für Agent gehalten
"Tosca" hält Oscar Ortega Sánchez auf Trab
In der Inszenierung von "Glut. Siegfried von Arabien" steht der Schauspieler als Polizeichef auf der Bühne. Privat versucht er sich als Pferdeflüsterer.
"Tosca" hält Oscar Ortega Sánchez auf Trab

Kommentare