+
US-Schauspielerin Courteney Cox mit ihrem Verlobten, dem Musiker Johnny McDaid.

"Friends"-Schauspielerin

Courteney Cox hat's eilig mit der Hochzeit

Los Angeles - Die “Friends”-Freundinnen Jennifer Aniston und Courteney Cox sind beide verlobt. Doch während erstere ihre Hochzeit immer wieder aufschiebt, fackelt die andere nicht lange.

Nach nur einem Jahr will Cox ihrem Freund Johnny McDaid das Ja-Wort geben. Die Planungen laufen schon auf Hochtouren. Die 49-Jährige ist überzeugt, dass der Gitarrist der Band “Snow Patrol” der richtige Mann für sie ist. Ein Freundin: "Es ist nicht nur Courteneys Wunsch, auch Johnny will sie unbedingt heiraten. Er liebt ihrer Tochter Coco sehr."

Interessant: Cox hatte den 37-Jährigen durch einen Freund von Aniston kennen gelernt. Die Busenfreundin ist ein Fan von McDaid. Die Freundin: “Sie findet ihn toll. Das war bei Courteneys erstem Mann David Arquette anders. Den konnte Jen nicht ausstehen."

D. Sindermann

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Michael Palin wurde von Prinz Philip gewarnt
Der britische Prinzgemahl Philip ist berühmt für seine Bonmots - und auch im Gespräch mit Michael Palin hat er kürzlich wieder eine besondere Bemerkung fallen lassen. …
Michael Palin wurde von Prinz Philip gewarnt
Neil Patrick Harris ganz verliebt in seinen Mann
"Die Liebe ist nie weniger geworden", hat Schauspieler Neil Patrick Harris vor kurzem über seine Beziehung zu Ehemann David Burtka gesagt. Klar, dass auch dessen …
Neil Patrick Harris ganz verliebt in seinen Mann
Tiger Woods entschuldigt sich nach Festnahme
Tiger Woods saß berauscht hinter dem Steuer und verbrachte mehere Stunden in Polizeigewahrsam. Jetzt hat der Golfstar Stellung dazu genommen.
Tiger Woods entschuldigt sich nach Festnahme
Tiger Woods entschuldigt sich nach Festnahme
Jupiter - Nach seiner Festnahme wegen Autofahrens unter mutmaßlichem Rauschmitteleinfluss hat sich der frühere Golf-Superstar Tiger Woods erstmals öffentlich zu Wort …
Tiger Woods entschuldigt sich nach Festnahme

Kommentare