Courtney Love erscheint vor Gericht - Haftbefehl aufgehoben

- Los Angeles - Die US-Sängerin Courtney Love ist am Dienstag in Beverly Hills vor Gericht erschienen und ist damit einer Verhaftung zuvorgekommen. Ein Richter hatte in der vergangenen Woche einen Haftbefehl angedroht, nachdem Love einem Termin ferngeblieben war.

 Die 39-jährige Schauspielerin und Rocksängerin muss sich wegen illegalen Besitzes verschreibungspflichtiger Medikamente verantworten. Die nächste Anhörung wurde für den 16. März festgelegt. Dann könnte entschieden werden, ob es zu einem Prozess kommt. Bereits im November hatte sich Love vor Gericht zu den Vorwürfen für "nicht schuldig" erklärt. Falls die Sängerin ihre Schuld einräumt und an einem Drogenentzugsprogramm teilnimmt, könnte sie möglicherweise ein Strafverfahren und eine Haftstrafe abwenden. <P>Die Anklage hängt mit einer nächtlichen Aktion Anfang Oktober zusammen, als Love von der Polizei auf der Straße aufgegriffen wurde. Sie hatte Scheiben im Haus ihres Ex-Freundes und -Managers Jim Barber eingeworfen. Love war nach ihrer Festnahme gegen Zahlung einer Kaution freigelassen, wenige Stunden später aber wegen einer Überdosis Drogen in ein Krankenhaus gebracht worden. Auf ihrer Website verwies Love später auf das Medikament Xanax, ein Mittel, das zur Behandlung von Angstzuständen verschrieben wird. Nach Angaben der Staatsanwaltschaft war sie unerlaubter Weise im Besitz von zwei rezeptpflichtigen Schmerzmitteln.</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Die Kleidung der Zukunft
Wie sieht die Mode der Zukunft aus? Was bringen Technologien wie 3D-Druck, virtuelle Realität oder LED-Lampen? Die Messe Fashiontech bietet erste futuristische Eindrücke.
Die Kleidung der Zukunft
Matt Damon will Trump künftig unterstützen 
Los Angeles - Der Hollywoodstar Matt Damon hat sich zähneknirschend zur Unterstützung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump bekannt - und fordert die Amerikaner dazu …
Matt Damon will Trump künftig unterstützen 
Sarah Lombardi auf der Fashion Week: Das sind ihre Pläne
Berlin - Auf der Berliner Fashion Week strahlte Sarah Lombardi mit zahlreichen anderen Promis um die Wette - und verfolgte damit ein ganz bestimmtes Ziel. 
Sarah Lombardi auf der Fashion Week: Das sind ihre Pläne
Tschüs Shabby Chic - Kommt jetzt der Mode-Prunk?
Bei der Berliner Fashion Week wird traditionell viel Glam versprüht. Diesmal zeigt sich der Pomp auch in der Mode. Auf dem Programm standen die Schauen von Anja Gockel …
Tschüs Shabby Chic - Kommt jetzt der Mode-Prunk?

Kommentare