+
“Crocodile Dundee“-Darsteller Paul Hogan sitzt wegen mutmaßlicher Steuerschulden in Australien fest.

"Crocodile Dundee" Ausreise verweigert

Sydney - “Crocodile Dundee“-Darsteller Paul Hogan sitzt wegen mutmaßlicher Steuerschulden in Australien fest.

Der 70-jährige Schauspieler dürfe das Land auf Anordnung der Steuerbehörde erst verlassen, wenn er die umstrittene Rechnung in zweistelliger Millionenhöhe bezahlt habe, teilte sein Anwalt Andrew Robinson am Donnerstag mit.

Polizeifotos von Promis

Polizeifotos von US-Stars

Hogan lebt mit seiner Frau und seinem zwölfjährigen Sohn in Los Angeles. Am Freitag vergangener Woche flog er zur Beerdingung seiner Mutter nach Sydney. Nun wollen ihn die Behörden erst wieder ausreisen lassen, wenn er die geforderte Summe in Höhe von umgerechnet rund 27 Millionen Euro beglichen hat. Der Schauspieler bestreitet, Steuern hinterzogen zu haben.

ap

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Barbara Schöneberger moderiert Countdown zum ESC-Finale
Beim Finale des Eurovision Song Contest (ESC) ist Barbara Schöneberger wieder mit dabei. Lange gab es Gerüchte über ihre Moderation, doch nun scheint alles fix.
Barbara Schöneberger moderiert Countdown zum ESC-Finale
So jubelt Mama Cindy Crawford über ihren Sohn - ist das noch normal?  
Mutti ist so stolz und zeigt es auch: Cindy Crawford kann sich, wenn es um ihren Kinder geht, kaum zurück halten. Das Supermodel (51) jubelt über ihren Nachwuchs. Ist …
So jubelt Mama Cindy Crawford über ihren Sohn - ist das noch normal?  
Tausende nehmen Abschied von Cranberries-Sängerin 
Nach dem plötzlichen Tod der Cranberries-Sängerin Dolores O'Riordan haben im irischen Limerick tausende Menschen von ihr Abschied genommen.
Tausende nehmen Abschied von Cranberries-Sängerin 
Queen-Enkelin Eugenie hat sich verlobt
Bei den Royals stehen in diesem Jahr freudige Ereignisse an. Nach Prinz Harry gibt nun seine Cousine Eugenie ihre Verlobung bekannt. Beide Paare wollen in Windsor …
Queen-Enkelin Eugenie hat sich verlobt

Kommentare