+
Enfants terribles unter sich: Stewie Griffin und Bart Simpson in der Crossover-Folge.

Crossover-Folge kommt

Trailer: "Simpsons" und "Family Guy" treffen sich!

New York - Kaum zu glauben: Die Trickserien "Family Guy" und "Die Simpsons" bekommen eine gemeinsame Folge! Darin sind die Griffins zu Besuch in Springfield. Einen 5-Minuten-Trailer gibt es schon.

Zwei Monate vor der langerwarteten ersten gemeinsamen Folge der früheren Erzfeinde „The Simpsons“ und „Family Guy“ ist ein erster Trailer veröffentlicht worden. Das Filmchen ist immerhin fünf Minuten lang und zeigt, wie die Griffins aus „Family Guy“ das Städtchen Springfield der Simpsons besuchen. „Irgendwie scheint hier jeder Gelbsucht zu haben“, sagt Familienvater Peter.

Zwischen beiden Serien gab es eine jahrelange Feindschaft, weil die „Simpsons“-Macher der jüngeren, aber böseren Konkurrenz vorwarfen, sie kopiert zu haben. Immer wieder gab es Anspielungen in beiden Serien. „Ich fürchte, wir werden verurteilt“, sagt Peter Griffin in einer Folge, „die Geschworenen sehen feindselig aus.“ Als die Kamera die Jury zeigt, sitzen da nur „Simpson“-Figuren.

Hier sehen Sie den Trailer!

In der gemeinsamen Folge, die am 28. September in den USA ausgestrahlt werden soll, verstehen sich die Familien ganz gut - bis über das Bier ein grundsätzlicher Streit ausbricht. „Das ist doch nur eine billige Kopie“, sagt Homer über Peters Bier. „Inspiriert vielleicht, aber keine Kopie“, verteidigt Peter das Bier, sich und seine Serie. Letztlich prügeln sich beide so sehr, dass sie eine Kernschmelze im Kernkraftwerk von Springfield verursachen. Ein Sendedatum für Deutschland gibt es noch nicht.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Die Kleidung der Zukunft
Wie sieht die Mode der Zukunft aus? Was bringen Technologien wie 3D-Druck, virtuelle Realität oder LED-Lampen? Die Messe Fashiontech bietet erste futuristische Eindrücke.
Die Kleidung der Zukunft
Matt Damon will Trump künftig unterstützen 
Los Angeles - Der Hollywoodstar Matt Damon hat sich zähneknirschend zur Unterstützung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump bekannt - und die Amerikaner dazu …
Matt Damon will Trump künftig unterstützen 
Sarah Lombardi auf der Fashion Week: Das sind ihre Pläne
Berlin - Auf der Berliner Fashion Week strahlte Sarah Lombardi mit zahlreichen anderen Promis um die Wette - und verfolgte damit ein ganz bestimmtes Ziel. 
Sarah Lombardi auf der Fashion Week: Das sind ihre Pläne
Tschüs Shabby Chic - Kommt jetzt der Mode-Prunk?
Bei der Berliner Fashion Week wird traditionell viel Glam versprüht. Diesmal zeigt sich der Pomp auch in der Mode. Auf dem Programm standen die Schauen von Anja Gockel …
Tschüs Shabby Chic - Kommt jetzt der Mode-Prunk?

Kommentare