+
Dietmar Bär (l-r), WDR-Intendant Tom Buhrow und Klaus J. Behrendt haben ein paar Erinnerungsfotos mitgebracht. 

Tatort Imbissbude

Currywurst-Jubiläum für Ballauf und Schenk

Köln - Die "Wurstbraterei" aus dem Kölner "Tatort" ist Kult. Wo ließe sich ein Jubiläum also besser feiern als in der berühmten Imbissbude.

Die Fernsehkommissare Klaus J. Behrendt (alias Max Ballauf) und Dietmar Bär (alias Freddy Schenk) haben das 20. Dienstjubiläum ihres Kölner "Tatort"-Teams stilvoll begangen.

Zum Drehschluss am Donnerstag gönnten sie sich Currywurst bei der Imbissbude "Wurstbraterei", die zu ihrem Krimi-Set gehört.

Im März und April 1997 hatten Behrendt (57) und Bär (56) mit "Willkommen in Köln" ihren ersten Tatort in der Domstadt gedreht. Ihr neuer Fall "Bausünden" ist ihr 71. gemeinsames Abenteuer.

Mehr zumTatort aus Köln lesen Sie hier bei Merkur.de.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Frauen brauchen lange im Bad - denken Männer
Frauen können nicht einparken, frieren schneller und brauchen ewig im Bad. Das sind drei weit verbreitete Vorurteile über Frauen. Letzterem ging eine Umfrage nach. Sie …
Frauen brauchen lange im Bad - denken Männer
Robert Atzorn gibt "Nord Nord Mord" auf
Krimis laufen in Deutschland fast immer gut. Aber für Robert Atzorn ist jetzt trotzdem Schluss.
Robert Atzorn gibt "Nord Nord Mord" auf
Verblüffendes Geständnis: Ex-Nanny hatte dauernd Sex mit Mel B.
Erst im März hatte sich Ex-Spice-Girl Mel B. von ihrem Mann Stephen Belafonte geschieden. Ihr Grund: Er soll sie über Jahre hinweg mit der Nanny betrogen haben. Doch was …
Verblüffendes Geständnis: Ex-Nanny hatte dauernd Sex mit Mel B.
Guido Cantz prahlt nach Quizsendungen mit seinem Wissen
Mit "Verstehen Sie Spaß?" moderiert Guido Cantz seit 2010 erfolgreich durch den Abend. In seiner neuen Show mixt er nun Fernweh mit Allgemeinbildung.
Guido Cantz prahlt nach Quizsendungen mit seinem Wissen

Kommentare