+
Die Australier sind ganz hingerissen von Frederik und Mary.

Dänisches Kronprinzenpaar verzaubert Australien

Sydney - Hoher Besuch in Australien - Das dänische Kronprinzenpaar machte der Regierungschefin seine Aufwartung. So wurden Frederik und Mary empfangen:

Das dänische Kronprinzenpaar Frederik und Mary hat in Canberra Regierung und Opposition geeint. Die beiden sind zu Besuch in Marys Heimat und haben schon die Nation mit ihrer netten Leichtigkeit umgarnt. Die australische Regierungschefin Julia Gillard und Oppositionsführer Tony Abbott überschlugen sich am Dienstag in Canberra mit Bewunderung und Komplimenten für die Besucher.

Ein modernes Märchen

Gillard, eigentlich als Monarchie- und Ehe-Muffel bekannt, sprach von einem modernen Märchen, wie die Immobilienmaklerin ihren Prinzen fand und zur dänischen Prinzessin wurde. Gillard ist eigentlich nicht gerade als Monarchie-Fan bekannt. Sie hat sich schon öfter dafür eingesetzt, dass Australien eine Republik und unabhängig von der britischen Krone wird. Sie lebt mit ihrem Partner ohne Trauschein zusammen.

Der Kronprinz als Marathonläufer

Dem Oppositionsführer und Fitness-Fan Tony Abbott imponierte mehr die Ausdauer des Marathonläufers Frederik. 3 Stunden, 22 Minuten - “so etwas würden einige hier im Haus auch gerne mal schaffen“, sagte Abbott. Frederik korrigierte: er habe die 42 Kilometer auch schon mal in 3 Stunden und 6 Minuten geschafft.

Das sind die wichtigsten Adelshäuser

Das sind die wichtigsten Adelshäuser

Frederik und Mary haben auch ihre zehn Monate alten Zwillinge Vincent und Josephine dabei. Sie blieben in Canberra aber in der Obhut von Kindermädchen. Von Canberra wollte die Familie weiter nach Melbourne und Broken Hill reisen, ehe ein privater Familienurlaub in der Heimat Marys auf Tasmanien ansteht.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Brigitte Bardot bekommt Statue in Saint-Tropez
Sie ist wohl die berühmteste Einwohnerin von Saint-Tropez: Brigitte Bardot, die schon seit vielen Jahren in dem mondänen Örtchen an der Côte d'Azur lebt. Jetzt erhält …
Brigitte Bardot bekommt Statue in Saint-Tropez
Brigitte Bardot bekommt 700 Kilo schweres Geschenk
Brigitte Bardot lebt seit Jahren zurückgezogen in Saint-Tropez (Frankreich). In dem französischen Badeort tummeln sich im Sommer Milliardäre und Stars. 
Brigitte Bardot bekommt 700 Kilo schweres Geschenk
Kabarettist Jonas zur Wahl: „Monate ohne Regierung ist nicht das Schlechteste“
Was wird uns das Ergebnis der Bundestagswahl bescheren? Darüber hat sich auch Bruno Jonas Gedanken gemacht. Im Interview spricht der Kabarettist über die politischen …
Kabarettist Jonas zur Wahl: „Monate ohne Regierung ist nicht das Schlechteste“
Völlig verrückt: Sängerin wird wegen ihres Alters am Flughafen festgehalten
Die Passkontrolle am Flughafen ist eigentlich Routine. Bei der ukrainischen Sängerin Lama verlief sie etwas anders. Der Grund dafür ist etwas speziell.
Völlig verrückt: Sängerin wird wegen ihres Alters am Flughafen festgehalten

Kommentare