+
Dagi Bee ist unter Teenagern ein Popstar. Foto: Lukas Schulze

Dagi Bee will keine Kussbilder mehr zeigen

Berlin (dpa) - YouTube-Star Dagi Bee (21) legt aus Rücksicht auf ihren neuen Freund mehr Wert auf Privatsphäre. "Mit meinem Ex-Freund (YouTube-Star LionT) habe ich mich vor der Kamera geküsst, wir haben den Urlaub zusammen gefilmt – also wirklich private Dinge ins Internet gestellt", sagte die Beauty- und Comedy-Bloggerin der Deutschen Presse-Agentur.

"Mein neuer Freund ist aber gar nicht auf YouTube und ich respektiere das vollkommen. Kussbilder mit ihm würde ich total ausschließen." Im Sommer hatten Dagi Bee und LionT in einem Video ihre Trennung bekanntgegeben. Dagi Bee ist mit knapp 2,3 Millionen Fans eine der erfolgreichsten deutschen YouTuberinnen.

YouTube-Kanal Dagi Bee

Trennungsvideo Dagi Bee und LionT

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Beauty-Öle im Badezimmer-Schrank aufbewahren
Nach dem Duschen und Baden verlangt die Haut nach Pflege. Öle bieten sich dafür besonders gut an. Damit die Freude an den Beauty-Produkten lange währt, kommt es auf die …
Beauty-Öle im Badezimmer-Schrank aufbewahren
Viele Stars trugen sie am Oscar-Abend: Das steckt hinter der blauen Schleife
Los Angeles -  An der Kleidung zahlreicher Stars prangte in der Oscar-Nacht ein ganz besonderes Schmuckstück: eine schlichte, blaue Schleife. Wir erklären, was es mit …
Viele Stars trugen sie am Oscar-Abend: Das steckt hinter der blauen Schleife
Schaustellerpfarrer tauft gern im Auto-Scooter
Eine hohe Mobilität ist bei seiner Arbeit gefragt. Moderne Kommunikationstechniken helfen ihm dabei auch.
Schaustellerpfarrer tauft gern im Auto-Scooter
„Tatort“-Kommissar Martin Lüttge ist tot
München/Hamburg - Er wurde nur 73 Jahre alt: Der einstige „Tatort“-Kommissar Martin Lüttge ist gestorben. Das bestätigte seine Agentur.
„Tatort“-Kommissar Martin Lüttge ist tot

Kommentare