Am Freitag wurde das Fränkische Weinfest 2017 im Alten Hof in München eröffnet. Hier sehen Sie die Bilder.
1 von 28
Die „Dahoam is Dahoam“-Stars Senta Auth und Werner Rom haben das Fränkische Weinfest 2017 in München eröffnet.
Am Freitag wurde das Fränkische Weinfest 2017 im Alten Hof in München eröffnet. Hier sehen Sie die Bilder.
2 von 28
Am Freitag wurde das Fränkische Weinfest 2017 im Alten Hof in München eröffnet. Hier sehen Sie die Bilder.
Am Freitag wurde das Fränkische Weinfest 2017 im Alten Hof in München eröffnet. Hier sehen Sie die Bilder.
3 von 28
Am Freitag wurde das Fränkische Weinfest 2017 im Alten Hof in München eröffnet. Hier sehen Sie die Bilder.
Am Freitag wurde das Fränkische Weinfest 2017 im Alten Hof in München eröffnet. Hier sehen Sie die Bilder.
4 von 28
Am Freitag wurde das Fränkische Weinfest 2017 im Alten Hof in München eröffnet. Hier sehen Sie die Bilder.
Am Freitag wurde das Fränkische Weinfest 2017 im Alten Hof in München eröffnet. Hier sehen Sie die Bilder.
5 von 28
Am Freitag wurde das Fränkische Weinfest 2017 im Alten Hof in München eröffnet. Hier sehen Sie die Bilder.
Am Freitag wurde das Fränkische Weinfest 2017 im Alten Hof in München eröffnet. Hier sehen Sie die Bilder.
6 von 28
Am Freitag wurde das Fränkische Weinfest 2017 im Alten Hof in München eröffnet. Hier sehen Sie die Bilder.
Am Freitag wurde das Fränkische Weinfest 2017 im Alten Hof in München eröffnet. Hier sehen Sie die Bilder.
7 von 28
Am Freitag wurde das Fränkische Weinfest 2017 im Alten Hof in München eröffnet. Hier sehen Sie die Bilder.
Am Freitag wurde das Fränkische Weinfest 2017 im Alten Hof in München eröffnet. Hier sehen Sie die Bilder.
8 von 28
Am Freitag wurde das Fränkische Weinfest 2017 im Alten Hof in München eröffnet. Hier sehen Sie die Bilder.

Senta Auth und Werner Rom

„Dahoam is Dahoam“-Stars eröffnen Fränkisches Weinfest

Die „Dahoam is Dahoam“-Stars Senta Auth und Werner Rom haben das Fränkische Weinfest 2017 in München eröffnet. Hier sehen Sie die Bilder.

Der Alte Hof in München ist eines der ältesten und geschichtsträchtigsten Gebäude Münchens. Im 12. Jahrhundert befand sich an dieser Stelle eine Burganlage, später wurde der Alte Hof unter Ludwig dem Bayern zur Kaiserresidenz, vom 13. bis zum 15. Jahrhundert nutzten ihn die Wittelsbacher als ihre Herrscher Residenz. Wo früher einmal Kaiser residierten, können Besucher im Restaurant Alter Hof jetzt fränkische Gastlichkeit genießen.

Auch das Fränkische Weinfest im Sommer ist immer ein beliebter Treffpunkt für Liebhaber der Fränkischen Wein- und Esskultur. Zahlreiche Genuss–Stände sorgen mit feinen fränkischen Schmankerln für das leibliche Wohl, täglich wechselnde Live-Musik für zünftige Fest–Stimmung bei den Gästen.

Die Preise sind familienfreundlich, so kosten 6 Nürnberger auf fränkischem Sauerkraut 7,00 Euro oder der „Gerupfte“, ein fränkischer Obatzda 5,50 Euro. Dazu gibt es frisch aus dem Fass einen fränkischen Silvaner oder einen Rotweincuvée, 0,25 l für 6,00 Euro.

Da die fränkische Weinkönigin Silena Werner auf der Autobahn im Stau stand, haben Senta Auth und Werner Rom (beide Dahoam is Dahoam) gemeinsam mit dem Geschäftsführer des Restaurants Alter Hof, Johannes Müller, das fränkische Weinfest eröffnet. Dass Liebe schön macht, bewies Senta Auth, sie ist seit einigen Monaten mit Johannes Müller „verbandelt“.

Am Rande der Veranstaltung gab es ein Landrats-Gespräch: Werner Rom, alias Landrat Lorenz Schattenhofer, traf den Dachauer Landrat, Stefan Löwl..

Mitgefeiert haben auch Stadtrat Richard Quaas, Frühlingsfest-Chefin Yvonne Heckl, Bruno Kohlmann (Fränkisches Weinland), Florian Hettler (Dallmayr), Maria Thon (Baywa Stiftung), Gernot Woite (Augustiner), Brigitte Sautner (Hofbräu), Heiko Esdar (Hofbräu) und Anne Schollmeyer (extra aus South Carolina angereist).

Das Fränkische Weinfest im Alten Hof findet vom 10. bis 23. Juli 2017 statt.

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag, 16:00 bis 23.00 Uhr

Samstag und Sonntag, 13:00 bis 23.30 Uhr

ih

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Mailänder Modewoche: Alles eine Frage des Kopfes
Mode kann schrill aussehen und dennoch Tiefgang haben. Mit ihren Kollektionen wollen Mailands Designer auch gesellschaftliche Statements setzen.
Mailänder Modewoche: Alles eine Frage des Kopfes
Mailänder Modewoche: Comeback des Jackie-Kennedy-Stils
Nachdem die Mailänder Modewoche spektakulär mit Gucci und Moncler gestartet war, zeigten jetzt Moschino und Max Mara ihre eleganten bis bunten Krreationen. Dabei auch …
Mailänder Modewoche: Comeback des Jackie-Kennedy-Stils
Mailänder Modewoche: Gucci ist im Posthumanismus
Die Modewelt blickt wieder gebannt nach Mailand: Mit den Shows von Gucci und Moncler startete die "Milano Moda Donna" äußerst spektakulär.
Mailänder Modewoche: Gucci ist im Posthumanismus
Die Queen besucht die London Fashion Week
Hoher Besuch bei der Londoner Fashion Week: Die Queen besucht eine Modenschau und nimmt in der ersten Reihe Platz.
Die Queen besucht die London Fashion Week

Kommentare