+
Neue Freundschaften sind anfangs schwierig, findet Dakota Fanning. Foto: Warren Toda

Rendezvous mit Hindernissen

Dakota Fanning sind erste Dates zu steif

Romantik? Von wegen. Für Dakota Fanning ist die erste Phase des Kennenlernens ein Horror.

Los Angeles (dpa) - US-Schauspielerin Dakota Fanning (22, "Twilight") findet erste Dates "entsetzlich". "Man muss dort sitzen, sich Fragen stellen, so tun, als würde man essen und das fühlt sich so steif an", sagte Fanning dem US-Magazin "Town&Country".

Am liebsten sei es ihr, neue Kontakte über Freunde zu knüpfen, so Fanning weiter. In diesem Fall sei die andere Person "höchstwahrscheinlich kein Freak".

Fanning spielte in den "Twilight"-Fortsetzungen "New Moon - Biss zur Mittagsstunde" und "Eclipse - Biss zum Abendrot" die Vampirin Jane. Aktuell ist sie im thrillerartigen Western "Brimstone" zu sehen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Jerry Lewis im Alter von 91 Jahren gestorben
Als Grimassen-König hatte er jahrzehntelang Menschen auf der ganzen Welt zum Lachen gebracht. Jetzt ist Komiker und Entertainer Jerry Lewis gestorben.
Jerry Lewis im Alter von 91 Jahren gestorben
US-Comedy-Legende Jerry Lewis ist tot
Einer der erfolgreichsten Komiker Hollywoods ist im Alter von 91 Jahren gestorben, wie verschiedene Medien berichten. 
US-Comedy-Legende Jerry Lewis ist tot
Wildes Gerücht: Zieht Désirée Nick in dieser RTL-Show blank?
Bislang sind es nur ein Spekulationen. Die haben es allerdings in sich! Keine geringere als Désirée Nick soll nämlich zu den Kandidaten gehören, die bei "Adam sucht Eva" …
Wildes Gerücht: Zieht Désirée Nick in dieser RTL-Show blank?
„Ganze Familie freut sich“: Michael Douglas wird Opa
Michael Douglas darf sich über Familien-Nachwuchs freuen - dank eines ehemaligen Sorgenkindes. Der Schauspielstar kann die Niederkunft offenbar gar nicht mehr abwarten.
„Ganze Familie freut sich“: Michael Douglas wird Opa

Kommentare