Dana Kern war vor Unfalltod alkoholisiert

- Memmingen - Die bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn ums Leben gekommene Frau des Modedesigners Otto Kern war nach Angaben der Staatsanwaltschaft betrunken.

<P>Nach dem vorläufigen Ergebnis der Blutuntersuchung sei die 32 Jahre alte Daniela ("Dana") Kern mit einem Blutalkoholwert von mehr als 1,3 Promille "erheblich alkoholisiert" gewesen, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Memmingen am heutigen Freitag. Nach einem Bericht der "Bild"-Zeitung" (Freitag) soll der Wert deutlich höher gelegen haben; dazu äußerte sich der Ermittler aber nicht.</P><P>Die 32-Jährige war in den frühen Morgenstunden des ersten Weihnachtstags nach einem Streit mit einem Taxifahrer auf der Autobahn A8 bei Günzburg (Bayern) aus dem Wagen gestiegen und von einem anderen Auto erfasst worden. Sie starb im Krankenhaus. Sie hatte zuvor in Kitzbühel mit ihrem Mann und Freunden Heiligabend gefeiert.</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Name von Baby Nummer 3 verraten? Mögliche Internet-Panne im Königshaus
Herzogin Kate hat am Montag Royal Baby Nummer 3 zur Welt gebracht. Drei Tage nach der Geburt hat der Mini-Prinz immer noch keinen Namen. Doch eine Internet-Panne hat ihn …
Name von Baby Nummer 3 verraten? Mögliche Internet-Panne im Königshaus
Bill Cosby wegen sexueller Nötigung schuldig gesprochen
Die Vorwürfe gegen Bill Cosby waren teils Jahrzehnte alt, den Schuldspruch gegen ihn wegen sexueller Nötigung feiert die noch junge #MeToo-Bewegung dennoch. Der einst so …
Bill Cosby wegen sexueller Nötigung schuldig gesprochen
Bachelor-Kristina schockt Fans unter Tränen
Kristina Yantsen lässt die Bombe platzen. Unter Tränen spricht die von „Bachelor“ Daniel Völz Auserwählte jetzt Klartext - und schockt damit die Fans.
Bachelor-Kristina schockt Fans unter Tränen
„Er wollte Frieden finden“: Familie deutet Todesursache von Avicii in offenem Brief an
Die offizielle Todesursache von Avicii bleibt unter Verschluss. In einem Brief seiner Familie wird diese aber angedeutet.
„Er wollte Frieden finden“: Familie deutet Todesursache von Avicii in offenem Brief an

Kommentare