+
Dana Schweiger

Dana Schweiger: Freunde als Partnerersatz

Berlin - Für Unternehmerin Dana Schweiger sind nach der Trennung von ihrem Mann Til Schweiger Freundinnen wichtig gewesen.

„Der beste Partnerersatz sind Freundinnen“, sagte die 44-Jährige der „B.Z.“ (Montagausgabe). „Ich finde es merkwürdig, dass alle immer fragen, wie es für mich ist solo zu sein. Ich bin es doch gar nicht“, fügte Schweiger hinzu. Wer echte Freunde habe, habe zwar keine Mann-Frau-Kind-Familie im klassischen Sinn, aber es sei ein ähnliches Gefühl, sagte die Mutter von vier Kindern, die seit Ende 2005 von dem Schauspieler Til Schweiger getrennt lebt.

Besonders gut sei sie mit Barbara Becker befreundet. „Wir haben uns 1995 auf dem Geburtstagsfest eines Freundes kennengelernt und da wir beide amerikanische Wurzeln haben, verstanden wir uns auf Anhieb“, sagte Schweiger.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

TV-Star Steffen Wink: So kämpfte er sich nach dem Flugzeugabsturz zurück ins Leben
Bei seinem Flugzeugabsturz vor knapp zwei Monaten hatte Steffen Wink einen Schutzengel an Bord. Nun verrät der TV-Star, wie er sich wieder ins Leben zurückgekämpft hat …
TV-Star Steffen Wink: So kämpfte er sich nach dem Flugzeugabsturz zurück ins Leben
TV-Koch Lafer macht im Januar mehrwöchige Diät
Jetzt kommen wieder die guten Vorsätze. Für TV-Koch Johann Lafer heißt dies: Diät in Januar.
TV-Koch Lafer macht im Januar mehrwöchige Diät
"Secret Santa" bringt in Neuseeland Geschenke
Tausende Neuseeländer verbringen Wochen damit, für komplett Fremde das perfekte Weihnachtsgeschenk zu finden. Die Weihnachtstradition moderner Zeiten erwärmt in …
"Secret Santa" bringt in Neuseeland Geschenke
So brav? Sophia Thomalla überrascht mit intimen Vorlieben  
Passt das öffentliche Image von Sophia Thomalla gar nicht mit dem überein, was im heimischen Schlafzimmer passiert? Ein Interview erweckt jedenfalls diesen Eindruck. 
So brav? Sophia Thomalla überrascht mit intimen Vorlieben  

Kommentare