+
Moderator Daniel Aminati ist nach einer Schlägerei zu einer Geldstrafe verurteilt worden.

Daniel Aminati nach Schlägerei verurteilt

Wien/Innsbruck - TV-Moderator Daniel Aminati („taff“) ist wegen einer Schlägerei vor einem Innsbrucker Gericht zu einer Geldstrafe  verurteilt worden.

29.000 Euro Geldstrafe muss der ProSieben-Moderor Daniel Aminati zahlen. Entsprechende Medienberichte bestätigte das Oberlandesgericht Innsbruck am Montag. Aminati hatte einem Taxifahrer nach einem Auftritt in einem Tiroler Nachtclub einen Faustschlag verpasst. Das Urteil ist rechtskräftig. Nach Angaben der „Tiroler Tageszeitung“ bezeichnete Aminati seine Tat als „einmaligen Ausrutscher im Affekt“.

Der Vorfall liegt schon einige Jahre zurück. Bereits 2008 kam es zu der Auseinandersetzung. Nach dem Faustschlag des Entertainers, der schon beim ProSieben-„Promiboxen“ teilnahm, erlitt der Taxifahrer eine blutende Wunde sowie Verletzungen im Auge. Der Mann habe daraufhin 13 Monate nicht mehr in der Nacht fahren können, hieß es. Aminati muss die Anwaltskosten seines Opfers übernehmen und für alle weiteren Folgekosten wegen der Augenverletzung aufkommen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Rod Stewart amüsiert schottische Fußball-Fans
Eine Auslosung mag spannend sein, eine große Show ist es in der Regel nicht. Es sein denn, Rod Stewart greift in den Lostopf.
Rod Stewart amüsiert schottische Fußball-Fans
Spanisches Model Bimba Bosé mit 41 Jahren gestorben
Madrid - Das spanische Model Bimba Bosé ist im Alter von 41 Jahren einer Krebserkrankung erlegen. Bosé wurde vor allem durch ihre androgyne Ausstrahlung bekannt.
Spanisches Model Bimba Bosé mit 41 Jahren gestorben
Sarah Lombardi: Familienglück mit Michal und Alessio
Köln - Sarah Lombardi und Michal T. scheinen im Alltag angekommen zu sein. Auf den neuesten Schnappschüssen sieht man die Beiden mit Sarahs Söhnchen Alessio beim …
Sarah Lombardi: Familienglück mit Michal und Alessio
Lily Collins spricht über Anorexie
Kinder von Prominenten haben es nicht leicht, erwachsen zu werden. Dies gilt auch für Lily Collins.
Lily Collins spricht über Anorexie

Kommentare