+
Daniel Brühl wird als Bösewicht in Hollywood engagiert.

Die Erwartungen sind hoch

"Captain America 3": Daniel Brühl spielt Bösewicht

Los Angeles - Daniel Brühl soll in der Comic-Verfilmung "Captain America: Civil War" die Rolle eines Bösewichts übernehmen. Schon im Vorfeld wird er für seine Leistung gelobt. Die Erwartungen sind hoch.

Eine Superheldenfilm für Daniel Brühl (36): Der deutsche Schauspieler („Rush - Alles für den Sieg“, „Inglourious Basterds“) soll in der Comic-Verfilmung „Captain America: Civil War“ eine Bösewichtrolle übernehmen. Wie das Marvel-Unternehmen am Freitag mitteilte, stößt Brühl zu Darstellern wie Chris Evans (Captain America), Robert Downey, Jr. (Iron Man) und Chadwick Boseman (Black Panther). Produzent und Marvel-Studiochef Kevin Feige verwies auf Brühls Fähigkeit für „starke, nuancierte“ Darbietungen.

„Captain America: Civil War“ ist die Fortsetzung von „The Return of the First Avenger“ (2014). Die Regie der Comicadaption übernehmen erneut die Brüder Joe und Anthony Russo. Der Kinostart ist für Mai 2016 geplant.

(dpa)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Modeschöpferin Laura Biagiotti gestorben
Große Trauer in Italien um Modeschöpferin Laura Biagiotti.
Modeschöpferin Laura Biagiotti gestorben
Zum Benefizdinner: Giovane Elber ist wieder dahoam
Zur Benefiz-Fashion-Dinner im Kempinski-Hotel Vier Jahreszeiten kommt alles, was Rang und Namen hat. Für einige der Prominenten lohnt sich der Abend auch finanziell.
Zum Benefizdinner: Giovane Elber ist wieder dahoam
Polizei sperrt Autobahn wegen sechs Entenküken
Die Entenkinder hatten es offenbar eilig. Sie watschelten unbedarft über die Überholspur einer Autobahn. Weil dies zu gefährlichen Bremsmanövern bei Autofahrern führte, …
Polizei sperrt Autobahn wegen sechs Entenküken
Obama begrüßt Berliner auf Deutsch
Der ehemalige US-Präsident kann ein paar Brocken Deutsch sprechen. Das stellte er bei seinem ersten Kirchentagsauftritt unter Beweis.
Obama begrüßt Berliner auf Deutsch

Kommentare