+
Daniel Brühl.

"Was sind das für Leute?"

Daniel Brühl findet Kommentare im Internet "irre"

Berlin - Schauspieler Daniel Brühl findet viele Kommentare auf Internetseiten schlicht „irre“. Angefangen habe dies schon vor einigen Jahren.

„Ich habe damals den fatalen Fehler gemacht, Kommentare von irgendwelchen frustrierten Leuten zu lesen, und da habe ich das Gift gesehen, das da verspritzt wird“, sagte der 37-Jährige im Interview mit der „Berliner Zeitung“ (Samstag).

Es sei ihm bis jetzt noch schleierhaft, weshalb manche Menschen zu jedem Interview und jedem Bericht im Internet ihren Senf dazugeben müssten. „Das ist irre! Wirklich irre! Auch tragisch irgendwie! Was sind das für Leute?“ Als er dann bösartigste Dinge gelesen habe, habe er sich gesagt: „Da versaut man sich den Tag.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Vanessa Mai: Termin für Nachhol-Konzert in Rostock steht
Die Diagnose nach dem Horror-Unfall von Vanessa Mai ist da. Das sagen die Ergebnisse der Untersuchungen, nach dem Unglück in Rostock.
Vanessa Mai: Termin für Nachhol-Konzert in Rostock steht
Lindsey Vonn postet Horrorfoto - und sorgt für Liebesgerüchte 
Lindsey Vonn schockt ihre Fans mit einem schwer zu ertragendem Horrorbild. Gleichzeitig machen Liebesgerüchte die Runde. Der Ski-Star soll einen Sportler daten.  
Lindsey Vonn postet Horrorfoto - und sorgt für Liebesgerüchte 
Todesursache von Avicii: Spekulationen, dass der Alkohol ihn umbrachte
Die Todesursache von Avicii bleibt unter Verschluss. In den Medien wird spekuliert, ob der Alkohol ihn umbrachte. Diese Vermutung legt ein TMZ-Bericht nahe.
Todesursache von Avicii: Spekulationen, dass der Alkohol ihn umbrachte
Benedict Cumberbatch schätzt Alltagshelden
Auf der Leinwand verkörpert Benedict Cumerbatch Menschen mit übernatürlichen Fähigkeiten. Aber eigentlich kommt es auf etwas anderes an.
Benedict Cumberbatch schätzt Alltagshelden

Kommentare