+
Daniel Brühl spielt in "Rush" den Rennfahrer Niki Lauda.

Schauspieler bewundert Mut von Rennfahrern

Brühl "Bin eigentlich ein Schisser"

Bad Vilbel  - Schauspieler Daniel Brühl (34) bewundert den Mut von Rennfahrern. Für seine Rolle als Niki Lauda im Kinofilm „Rush“ besuchte er mit dem dreimaligen Formel-1-Weltmeister den Nürburgring.

Dort hatte Lauda 1976 einen schweren Unfall. Auch mit einem Formel-3-Wagen fuhr Brühl.

„Ich bin ja eigentlich ein Schisser. Wenn ich bremsen würde, da geben die noch mal Gas. Wahnsinn!“, sagte der Schauspieler am Sonntag Hit Radio FFH laut einer Mitteilung des Senders.

Brühl ist vor allem durch die Tragikomödie „Good Bye, Lenin!“ bekanntgeworden. Ron Howards „Rush“ soll im Oktober in die Kinos kommen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

So süß! Das sind die ersten Fotos von Williams und Kates drittem Baby
Herzogin Kate hat am Montag Royal Baby Nummer 3 zur Welt gebracht. Nun wird gerätselt: Welchen Namen geben Prinz William und Kate dem Jungen?
So süß! Das sind die ersten Fotos von Williams und Kates drittem Baby
George und Charlotte besuchen Geschwisterchen
Um 11.01 Uhr Ortszeit hat Herzogin Kate in Anwesenheit von Prinz William einen Jungen zur Welt gebracht. Jetzt wurde der Neuankömmling auch von George und Charlotte …
George und Charlotte besuchen Geschwisterchen
Starkoch schockt mit brutaler Vergangenheit: „Körper übersät von Narben“ 
Dies ist mal eine Geburtstagsansprache der anderen Art: Der vegane Starkoch Attila Hildmann erzählt aus seiner Vergangenheit. Starker Tobak!  
Starkoch schockt mit brutaler Vergangenheit: „Körper übersät von Narben“ 
Heißes Foto von Tom Kaulitz gepostet: Was will uns Heidi Klum damit sagen?
Ein heißes Foto von Tom Kaulitz auf ihrem Instagram-Account und alle rätseln: Was will uns Heidi Klum damit sagen?
Heißes Foto von Tom Kaulitz gepostet: Was will uns Heidi Klum damit sagen?

Kommentare