+
Daniel Brühl.

Verleihung in L.A.

Daniel Brühl hofft auf Golden Globe

Los Angeles - Der deutsche Schauspieler Daniel Brühl zählt zu den Nominierten, die am Sonntag (Montag, 02.00 Uhr MEZ) in Los Angeles ins Rennen um die Golden Globes gehen.

Bei der 71. Verleihung des Filmpreises des Vereins der Auslandspresse konkurriert Brühl für seine Rolle des Niki Lauda im Film "Rush" gegen Hollywood-Stars wie Bradley Cooper ("American Hustle") und Michael Fassbender ("12 Years a Slave") um die Ehrung als bester männlicher Nebendarsteller. "Rush" unter der Regie von Ron Howard ist auch in der Königskategorie "Bestes Drama" nominiert. Favoriten sind mit je sieben Nominierungen das Sklavendrama "12 Years a Slave" und die Krimikomödie "American Hustle".

afp

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lottoverrückte Spanier: Schlange stehen für "El Gordo"
Sie gilt als die größte Lotterie der Welt. Vergangenes Jahr wurden insgesamt 2,3 Milliarden Euro ausgeschüttet. "Doña Manolita" heißt die begehrteste Losbude des Landes. …
Lottoverrückte Spanier: Schlange stehen für "El Gordo"
Nick Nolte bekommt Stern auf „Walk of Fame“
In Hollywood gibt es mal wieder ein neues Sternchen auf dem Boden: Nick Nolte wurde im Alter von 76 Jahren auf dem „Walk of Fame“ geehrt. 
Nick Nolte bekommt Stern auf „Walk of Fame“
Ulrich Tukur schreibt seinen ersten Roman
Der Schauspieler und Musiker ist wieder einmal unter die Autoren gegangen. Er hofft, dass er am Ende "ein komplexes Werk, das vom ersten bis zum letzten Satz spannend …
Ulrich Tukur schreibt seinen ersten Roman
Jennifer Lawrence sucht noch immer ihren Frieden
Es ist inzwischen drei Jahre her, dass Hacker Nacktfotos der Schauspielerin veröffentlichten. Das sei "unfassbar verletzend" gewesen, sie leide noch immer darunter.
Jennifer Lawrence sucht noch immer ihren Frieden

Kommentare