+
Der Stuntman hatte Daniel Brühl in dem Rennfahrer-Streifen "Rush" gedoubelt.

Aus Formel-1-Film "Rush"

Daniel Brühls Stunt-Double stirbt bei Unfall

 Pavia - Der italienische Schauspieler Mauro Pane, ein Stunt-Double des deutschen Stars Daniel Brühl, ist tot in seinem Auto in einem Bach gefunden worden.

Der 50-Jährige, der unter anderem als Double Brühls in dem Film „Rush“ arbeitete, starb laut der Nachrichtenagentur Ansa bei einem Verkehrsunfall in der Nähe von Pavia in Norditalien. Sein Auto wurde in einem Bach neben der Straße gefunden. Auf dem Beifahrersitz befand sich zudem die Leiche einer 30 Jahre alten Frau, die zunächst nicht identifiziert werden konnte.

In dem Motorsportdrama „Rush“ hatte Brühl den Rennfahrer Niki Lauda gespielt - Pane hatte Brühl in mehreren Szenen als Stuntman ersetzt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Amtlich! Die Wollersheims sind geschieden
Bert und Sophia Wollersheim waren ein skurriles Paar. Sieben Jahre waren der ehemalige Rotlicht-König (66) und die Blondine (30) verheiratet. Nun sind die Wollersheims …
Amtlich! Die Wollersheims sind geschieden
Medien: Harry mit Freundin bei der Queen zum Tee - steht die Verlobung bevor?
Bahnt sich da etwa die nächste royale Hochzeit an? Prinz Harry war jedenfalls mit seiner Freundin Meghan Markle bei der Queen zum Tee.
Medien: Harry mit Freundin bei der Queen zum Tee - steht die Verlobung bevor?
Udo Lindenberg: „Bordeigene Kids“ sind nichts für ihn
Udo Lindenberg hat sein Leben laut eigener Aussage „in den Dienst des Rock‘n‘Roll gestellt“. Für eine Hochzeit oder gar für Kinder ist da kein Platz.
Udo Lindenberg: „Bordeigene Kids“ sind nichts für ihn
Udo Lindenzwerg: "Bordeigene Kids" sind nix für ihn
Der selbsternannte Panikrocker hatte noch nie vor, ganz klassisch eine Familie zu gründen. An seiner Haltung hat sich bis heute nichts geändert.
Udo Lindenzwerg: "Bordeigene Kids" sind nix für ihn

Kommentare