+
Daniel Craig und Rachel Weisz sind verheiratet

Daniel Craig und Rachel Weisz haben geheiratet

Los Angeles - Der britische Schauspieler Daniel Craig hat geheiratet. Craig habe seiner Kollegin Rachel Weisz das Jawort gegeben,

Das erklärte eine Sprecherin des Schauspielers am Samstag in Los Angeles. Einzelheiten nannte sie nicht. Craig ist der aktuelle “James Bond“-Darsteller und spielt die Hauptrolle in der Stieg-Larsson-Verfilmung “Verblendung“. Weisz gewann einen Oscar für ihre Rolle in “Der ewige Gärtner“ und war auch in “Die Mumie“ zu sehen. Gemeinsam stand das Paar zuletzt für “Dream House“ vor der Kamera.

Der 43 Jahre alte Craig war lange mit Satsuki Mitchell liiert und hat eine Tochter aus einer früheren Beziehung. Zuvor war er der Lebensgefährte der deutschen Schauspielerin Heike Makatsch. Weisz führte eine Beziehung mit dem Regisseur Darren Aronofsky (“Black Swan“), mit dem sie einen Sohn hat.

dapd

Promis 2010: Verliebt, verlobt, verheiratet - geschieden

Promis 2010: Verliebt, verlobt, verheiratet - geschieden

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Cannes: Diane Kruger zur besten Schauspielerin gekürt
Mit ihrer ersten großen Rolle in einer deutschen Produktion landet Schauspielerin Diane Kruger beim Filmfestival in Cannes gleich mal den Hauptgewinn. Die Freude ist …
Cannes: Diane Kruger zur besten Schauspielerin gekürt
Richard Gere stört sich nicht an seinem Alter
Er spielte den "American Gigolo" und verführte das "Pretty Woman". Trotzdem zählt für Richard Gere nur die Gegenwart.
Richard Gere stört sich nicht an seinem Alter
Pfeifkonzert gegen Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale
Helene Fischer singt beim Pokalfinale und bekommt Pfiffe statt Applaus. War das nur ein Missverständnis der Frankfurter Fans? Oder zeigt sich da Kommerzkritik? Der DFB …
Pfeifkonzert gegen Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale
Liam Cunningham bereitet sich auf Ende der Serie vor
De "Game of Thrones"-Star Liam Cunnigham bereitet sich auf das Leben nach der Serie vor. Angst vor ausbleibenden Rollenangeboten muss er nicht haben.
Liam Cunningham bereitet sich auf Ende der Serie vor

Kommentare