+
Daniel Craig (l.) und UN-Generalsekretär Ban Ki-moon in New York. Foto: Justin Lane

Daniel Craig UN-Sonderbotschafter gegen Landminen

New York (dpa) - James Bond kämpft jetzt für die Vereinten Nationen - gegen Landminen. 007-Darsteller Daniel Craig ist von UN-Generalsekretär Ban Ki Moon zum Sonderbotschafter im Kampf gegen Landminen ernannt worden. "Sie haben normalerweise die Lizenz zum Töten. Ich gebe Ihnen heute die Lizenz zum Schützen", sagte Ban.

Craig soll der Kopf von Kampagnen werden, mit denen politisch gegen Landminen gekämpft und vor Blindgängern gewarnt werden soll. Gemeinsam mit Bans Frau ließ sich Craig von einem UN-Minenräumer erklären. "Es ist entsetzlich, wie viel Erfindergeist in das Töten gesteckt wurde", sagte der Schauspieler. "Und noch entsetzlicher ist es, dass vor allem unschuldige Zivilisten durch Minen sterben."

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ein träges Ei aus Japan erobert junge Herzen
Ein Held in Eier-Gestalt verzückt seit einigen Jahren seine Fans in Japan. Nun könnte ein weltweiter Siegeszug folgen.
Ein träges Ei aus Japan erobert junge Herzen
Prinz Harry legt überraschendes Geständnis ab
So offen hat bisher noch kein Angehöriger des Königshauses über das Thema gesprochen: Doch nun legte Prinz Harry in einem Interview ein überraschendes Geständnis ab.
Prinz Harry legt überraschendes Geständnis ab
Kuschel-Diplomatie: Zwei Pandas in Berlin
Es fehlte nur noch der rote Teppich: Berlin hat seinen beiden neuen Pandabären für den Zoo bei ihrer Ankunft aus China einen hochoffiziellen Empfang am Flughafen …
Kuschel-Diplomatie: Zwei Pandas in Berlin
Tilda Swinton wollte nur einen einzigen Film drehen
Sie wollte nur einen Auftritt absolvieren. Aber Tilda Swinton enfindet sich immer wieder neu.
Tilda Swinton wollte nur einen einzigen Film drehen

Kommentare