Daniel Küblböck schlägt "Superstar" Alexander in den Charts

- Hamburg - Daniel Küblböck hat den Gewinner aus "Deutschland sucht den Superstar", Alexander Klaws, vom Chart-Thron gestoßen. Der 17-Jährige stieg mit seinem von Dieter Bohlen produzierten Lied "You Drive Me Crazy" auf Platz eins in der deutschen Single-Hitparade.

Das bestätigte die Bertelsmann Music Group (BMG) am Mittwoch in Berlin. Bisher seien 500 000 Singles ausgeliefert worden. Wie die Plattenfirma weiter mitteilte, wird mit Daniel bereits an einem Album gearbeitet, das im Mai erscheinen soll.

Dieter Bohlen sieht für den 17-Jährigen große Karrierechancen. "Daniel ist für mich die schillerndste Persönlichkeit, die ich in diesem Business je kennen gelernt habe", sagte Produzent Bohlen der dpa. Er könne ihn sich in den verschiedensten Formen vorstellen, in lustigen Filmen wie Mike Krüger, als Moderator oder Musiker, so Bohlen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wie viele Parfüms kann man hintereinander testen?
Die menschliche Nase ermüdet bei der Parfüm-Probe schnell. Damit Verbraucher weiterhin den richtigen Riecher haben, sollten nicht zu viele ähnliche Düfte hintereinander …
Wie viele Parfüms kann man hintereinander testen?
Cannes: Diane Kruger zur besten Schauspielerin gekürt
Mit ihrer ersten großen Rolle in einer deutschen Produktion landet Schauspielerin Diane Kruger beim Filmfestival in Cannes gleich mal den Hauptgewinn. Die Freude ist …
Cannes: Diane Kruger zur besten Schauspielerin gekürt
Richard Gere stört sich nicht an seinem Alter
Er spielte den "American Gigolo" und verführte das "Pretty Woman". Trotzdem zählt für Richard Gere nur die Gegenwart.
Richard Gere stört sich nicht an seinem Alter
Pfeifkonzert gegen Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale
Helene Fischer singt beim Pokalfinale und bekommt Pfiffe statt Applaus. War das nur ein Missverständnis der Frankfurter Fans? Oder zeigt sich da Kommerzkritik? Der DFB …
Pfeifkonzert gegen Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale

Kommentare