Daniel Radcliffe auch am Broadway gefeiert

London - Daniel Radcliffe (19) hat seine Broadway- Feuertaufe mit Bravour bestanden.

Wie die "Daily Mail" in ihrer Onlineausgabe meldet, überschlugen sich die amerikanischen Kritiker vor Begeisterung über seine Leistung in dem Psycho-Drama "Equus", das jetzt in New York Premiere hatte.

Das Bühnenstück um den schwer gestörten Stalljungen Alan Strange (Radcliffe) lief zuvor mit großem Erfolg am Londoner Westend. Trotz der spektakulären Szene, in der Radcliffe völlig nackt auf der Bühne steht, lobten die Medien vor allem das zurückgenommene und von Understatement geprägte Spiel des "Harry Potter"-Stars. Der Schauspieler selbst bleibt auf dem Teppich: "Ich lese nie Kritiken, egal ob gute oder schlechte. Sie beeinflussen die schauspielerische Arbeit zu sehr. Ich versuche daher, mich so weit wie möglich davon frei zu halten", so Radcliffe.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Erschreckende Bilder aufgetaucht: Ist Schauspieler Sylvester Stallone gestorben?
Derzeit kursieren einige Bilder im Netz: Einige User hatten in den sozialen Netzwerken vermeldet, dass der berühmte „Rocky“-Schauspieler Sylvester Stallone gestorben …
Erschreckende Bilder aufgetaucht: Ist Schauspieler Sylvester Stallone gestorben?
Krücken-Geheimnis gelüftet: Das steckt hinter Til Schweigers Leiden
Mehrfach war Til Schweiger (54) mit Krücken bei der Berlinale zu sehen - jetzt verriet der Schauspieler warum.
Krücken-Geheimnis gelüftet: Das steckt hinter Til Schweigers Leiden
Til Schweiger: Fühle mich mit neuem Hüftgelenk "pudelwohl"
Schauspieler Til Schweiger gibt bekannt, sich einer Hüft-OP unterzogen zu haben. Zuvor hatte er Journalisten, die ihn auf seine Krücken angesprochen hatten, mit …
Til Schweiger: Fühle mich mit neuem Hüftgelenk "pudelwohl"
Mühlen zur Beisetzung von Prinz Henrik in Trauerstellung
Eine Woche nach seinem Tod wird der dänische Prinz Henrik am Dienstagvormittag in Kopenhagen beigesetzt
Mühlen zur Beisetzung von Prinz Henrik in Trauerstellung

Kommentare