+
Der neue James Bond? Daniel Radcliffe wünscht es sich.

Daniel Radcliffe möchte James Bond spielen

München - Er ist Brite, kann smart lächeln und hätte gegen einen Martini bestimmt nichts einzuwenden: Daniel Radcliffe würde gerne mal James Bond spielen. Doch eine wichtige Voraussetzung fehlt ihm.

Daniel Radcliffe traut sich auch die Rolle des James Bond zu. Allerdings müsste sich der britische Agent deutlich verändern. „Es müsste erst eine ganze Reihe von Bond-Filmen kommen, in denen 007 jedes Mal ein Stück kleiner und schmächtiger wird“, sagte der 22-jährige Schauspieler im Interview mit „Focus Online“. Ansonsten wäre der Bruch wohl zu groß.

„Wenn ich auf Daniel Craig folgen würde, würden die Leute mich auslachen“, fürchtet der Brite, der durch die Rolle des Zauberlehrlings Harry Potter bekannt geworden ist.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Das Ende einer Legende: Lady Dianas Todestag im Protokoll
Es ist der 31. August 1997. Frankreich, Paris, im Herzen der Hauptstadt. Diana und ihr Freund Dodi Al-Fayed sterben bei einem tragischen Autounfall. Doch was geschah in …
Das Ende einer Legende: Lady Dianas Todestag im Protokoll
Madonna zeigt Familienfoto mit ihren sechs Kindern
US-Sängerin Madonna (59) hat auf Instagram stolz ihre gesamte Familie gezeigt: Alle sechs Kinder, darunter auch die im Frühjahr aus Malawi adoptierten Zwillinge Estere …
Madonna zeigt Familienfoto mit ihren sechs Kindern
Schauspielerin Herzsprung: Zwischen München und Berlin
Die Schauspielerin Hannah Herzsprung kommt ursprünglich aus München. Zurückkehren möchte sie trotz großer Sympathien dennoch nicht. Denn die neue Wahl-Heimat hat sehr …
Schauspielerin Herzsprung: Zwischen München und Berlin
Von neuer Ära der Drogenkriminalität bis Star Trek-Reloaded
Die Netflix-Serie "Narcos" kommt bei Publikum und Kritik gleichermaßen gut an. Bald beginnt die dritte Staffel der Kriminalitätssaga. Zugleich soll ein alter Klassiker …
Von neuer Ära der Drogenkriminalität bis Star Trek-Reloaded

Kommentare