Angelina Jolie als Vorbild

Katzenberger kann sich Adoption vorstellen

Berlin - Die Reality-TV-Lady Daniela Katzenberger („Natürlich blond“) will ihre Familienplanung nicht zwingend von einem Mann abhängig machen.

Der Zeitschrift „In“ sagte die 26-Jährige: „Ich finde es schön, wenn Frauen adoptieren, so wie Angelina Jolie. Die macht das ja nicht fürs Image, sondern weil sie helfen will. Ich könnte mir auch vorstellen, ein Kind zu adoptieren. Dafür braucht man keinen Mann.“

Sie habe sich immer gewünscht, früh Kinder zu bekommen, was bisher allerdings nicht geklappt hat. „In meinem Alter hatte meine Mutter schon drei Kinder und war zweimal verheiratet“, sagte Katzenberger.

Katzenberger - heiße Bilder aus ihrem Leben

Katzenberger - heiße Bilder aus ihrem Leben

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Pistolen zum Anziehen: Designerin zeigt Recycling-Mode
Ein Kleid aus Pistolen? Ja, das ist machbar und tragbar. Die Designerin Isagus Toche macht es vor.
Pistolen zum Anziehen: Designerin zeigt Recycling-Mode
Todesdrama um Nichte: Natascha Ochsenknechts trauriger Post
Sie äußerte sich in einem berührenden Facebook-Post: Die Nichte von Natascha Ochsenknecht, Emily, stirbt unter tragischen Umständen in München. 
Todesdrama um Nichte: Natascha Ochsenknechts trauriger Post
Vaterschaftsklage: Maler Dalí wird aus dem Grab geholt
Dreißig Jahre nach seinem Tod wird der Leichnam des spanischen Surrealismus-Künstler Salvador Dalí noch einmal aus dem Grab geholt. Grund ist eine Vaterschaftsklage.
Vaterschaftsklage: Maler Dalí wird aus dem Grab geholt
Erstmals Frau an der Spitze der Royal Guards in London
Alle hören auf ihr Komando: Eine kanadische Soldatin führt für 24 Stunden die tägliche Zeremonie vor dem Buckingham Palace in London an.
Erstmals Frau an der Spitze der Royal Guards in London

Kommentare