+
Die Mutter von Daniela Katzenberger will nicht, dass ihre Tochter ins Dschungelcamp einzieht. Das wäre

Iris Klein nennt den Grund

Katzenberger darf nie ins Dschungelcamp – sagt Mama

Ludwigshafen - Ex-Dschungelcamp-Bewohnerin Iris Klein, schließt eine Teilnahme ihrer Tochter Daniela Katzenberger an der RTL-Show aus. Und das ist der Grund dafür.

Daniela werde zwar jedes Jahr gefragt, sie würde aber für kein Geld der Welt ins Camp gehen, sagte die Gastwirtin aus Ludwigshafen der Tageszeitung „Die Rheinpfalz“ (Montag). „Aus einem einfachen Grund: Wenn sie Hunger hat, wird Daniela zur Kampfzicke.“ Nach einem solchen Einsatz würde keiner ihre Tochter mehr leiden können. „Wenn sie ihre Karriere beenden wollte, wäre das eine gute Idee“, sagte Klein. „Das hat sie aber nicht vor.“

Der Hunger sei neben der Langeweile und dem Trinkwasser das Schlimmste im Dschungel, sagte Klein, die 2013 an dem Urwaldspektakel im australischen Dschungel teilgenommen hatte. Sie habe die Zeit dennoch genossen und würde gerne noch einmal teilnehmen. Am allerbesten habe ihr Dragqueen Olivia Jones gefallen, die ebenfalls im Dschungel ausharrte. „Ich hatte oft Schmerzen vor Lachen“, sagte Klein. „Das Gute war, dass ich dadurch den Hunger nicht mehr gespürt habe.“

Das wird Sie auch interessieren:

Diese Stars ziehen ins Dschungelcamp

Dschungelcamp 2015: Die Kandidaten im Social-Media-Check

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Überraschendes Outing von Star-DJ Felix Jaehn 
Bislang sprach der deutsche Star-DJ Felix Jaehn am liebsten immer nur über seine Musik. Doch kürzlich enthüllte der 23-Jährige ungewohnt offenherzig Details über sein …
Überraschendes Outing von Star-DJ Felix Jaehn 
Versace mit Punk-Karos, Armani mit Eleganz
Mailand (dpa) - Punk plus Aristokratie plus College: "Very british" geht Donatella Versace in die Saison Herbst/Winter 2018/19. Unter dem Titel "The Clans" präsentierte …
Versace mit Punk-Karos, Armani mit Eleganz
Lars Kraume liebt alles an Italien - außer den Fußball
Die Wurzeln des Regisseurs Lars Kraume liegen in Italien. An seinem Geburtsland gefällt ihm so gut wie alles, nur der Fußball nicht. Das begründet er mit der Spielweise …
Lars Kraume liebt alles an Italien - außer den Fußball
Anke Engelke fährt gern Straßenbahn
In einer Großstadt ist ein eigenes Auto überflüssig. Diese Meinung vertritt auch Anke Engelke, weshalb sie sehr oft mit der Straßenbahn fährt. Über ein spezielles Auto …
Anke Engelke fährt gern Straßenbahn

Kommentare