+
Schminken konnte Daniela Katzenberger schon immer gut - nicht nur sich.

In diesem Fach hatte die "Katze" eine Eins

München - Daniela Katzenberger ist stolz auf sich: In einem Fach bekam Deutschlands blondeste Blondine während ihrer Ausbildung eine Eins. Jetzt verrät die 25-Jährige, in welchem.

Dass Daniela Katzenberger eines besonders gut kann, ist nicht zu übersehen: Schminken. Und solch ein Talent muss früh gefördert werden. Schon in ihrer Ausbildung zur Kosmetikerin bewies die "Katze", dass sie mit Make-up umgehen kann: Im Fach "Dekorative Kosmetik" hatte sie eine Eins, wie bild.de berichtet. Und darauf ist die Blondine ganz schön stolz: "Die Kosmetikschule war kein Zuckerschlecken - aber ich hab's geschafft." Die restlichen Noten sollen eher mittelmäßig gewesen sein.

Katzenberger - heiße Bilder aus ihrem Leben

Katzenberger - heiße Bilder aus ihrem Leben

Doch zum Glück fragt heute keiner mehr danach. Die Karriere läuft jedenfalls bestens für die 25-Jährige: Derzeit ist sie in der dritten Staffel der TV-Show "Natürlich blond" (VOX) zu sehen.

kf

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Fury In The Slaughterhouse im Interview: „Bewaffnet mit der Lässigkeit des Alters und jeder Menge guter Laune“
Die Band Fury In The Slaughterhouse feiern dieses Jahr ihr 30. Bandjubiläum. Jetzt sind sie bei uns im Interview.
Fury In The Slaughterhouse im Interview: „Bewaffnet mit der Lässigkeit des Alters und jeder Menge guter Laune“
Eigener Nachtclub in Detroit?
Anfang des Jahres hatte Aretha Franklin angekündigt, sie werde sich allmählich von der Bühne zurückziehen. Doch nun überrascht sie mit neuen Zukunftsplänen. 
Eigener Nachtclub in Detroit?
Brad Pitt zu hoher Zahlung an französische Lichtkünstlerin verurteilt
Wie "Libération" berichtet, stellte der heute 53-jährige Brad Pitt 2008 die Lichtspezialistin Soudant ein. Wegen unbezahlter Rechnungen und Rufschädigung muss ihr Pitt …
Brad Pitt zu hoher Zahlung an französische Lichtkünstlerin verurteilt
„Baby Nummer vier ist auf dem Weg“
Der Fußballstar und Rekordtorschütze der englischen Nationalmannschaft, Wayne Rooney, und seine Ehefrau Coleen (beide 31) erwarten ihr viertes Kind.
„Baby Nummer vier ist auf dem Weg“

Kommentare