War sie nicht oft genug da?

Aus! Daniela Katzenberger räumt ihr beliebtes Café auf Mallorca 

  • schließen

Santa Ponsa  - Jetzt geht es ans Eingemachte! Daniela Katzenbergers (29) Café auf Mallorca wird geräumt!

Bereits Anfang des Jahres konnte Daniela es nicht mehr geheim halten: Die TV-Blondine hatte keine Lust mehr auf das Gastronomie-Leben. Im Januar gab sie das Ende ihres Cafés bekannt. Für viele Fans eine überraschende Entscheidung. 

2010 eröffnete der Star aus „Goodbye Deutschland“ voller Stolz das „Café Katzenberger“ auf Malle, doch im verflixten siebten Jahr kam nun das Ende:  „Ich will das Café dieses Jahr dichtmachen, den Vertrag auslaufen lassen. Ich habe keine Lust mehr. Ich habe eine Tochter und möchte Mama sein“, so die 30-Jährige. 

Dabei lief es zwischenzeitlich richtig gut: 2013 zog das Cafe wegen des großen Andrangs der Fans sogar in eine größere Location um. Doch Daniela ließ sich immer seltener blicken, bei Facebook häuften sich negative Kommentare. Seit einiger Zeit ist das Café bereits geschlossen. Jetzt beginnen die Ausräum-Arbeiten, wie „Bild“ berichtet.

2017 scheint kein gutes Jahr für die „Katze“ zu sein. Wegen eines Todesfalls in der Familie gab Daniela erst vor kurzem bekannt, sich für ungewisse Zeit aus der Öffentlichkeit zurückzuziehen. 

Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Überraschendes Outing von Star-DJ Felix Jaehn 
Bislang sprach der deutsche Star-DJ Felix Jaehn am liebsten immer nur über seine Musik. Doch kürzlich enthüllte der 23-Jährige ungewohnt offenherzig Details über sein …
Überraschendes Outing von Star-DJ Felix Jaehn 
Versace mit Punk-Karos, Armani mit Eleganz
Mailand (dpa) - Punk plus Aristokratie plus College: "Very british" geht Donatella Versace in die Saison Herbst/Winter 2018/19. Unter dem Titel "The Clans" präsentierte …
Versace mit Punk-Karos, Armani mit Eleganz
Lars Kraume liebt alles an Italien - außer den Fußball
Die Wurzeln des Regisseurs Lars Kraume liegen in Italien. An seinem Geburtsland gefällt ihm so gut wie alles, nur der Fußball nicht. Das begründet er mit der Spielweise …
Lars Kraume liebt alles an Italien - außer den Fußball
Anke Engelke fährt gern Straßenbahn
In einer Großstadt ist ein eigenes Auto überflüssig. Diese Meinung vertritt auch Anke Engelke, weshalb sie sehr oft mit der Straßenbahn fährt. Über ein spezielles Auto …
Anke Engelke fährt gern Straßenbahn

Kommentare