+
Jenny Frankhauser berichtet in ihrer Instagram-Story aufgewühlt über eine Horror-Nacht.

Ex-Dschungelkönigin fix und fertig

Katzenberger-Schwester Jenny Frankhauser spricht über Trennungsgerüchte und Schock-Nachricht: „Ich hab‘ die ganze Nacht geweint“

  • schließen

Jenny Frankhauser spricht in ihrer Instagram-Story über aktuelle Trennungsgerüchte. Dabei berichtet sie über eine tränenreiche Horror-Nacht, die hinter ihr liegt. 

  • Jenny Frankhauser ist offenbar wieder Single.
  • In ihrer Instagram-Story spricht die ehemalige Dschungelkönigin über die Trennungsgerüchte.
  • Außerdem berichtet Daniela Katzenbergers Halbschwester über eine Horror-Nacht.

Ludwigshafen - Jenny Frankhauser (27) hat in Sachen Liebe offenbar kein glückliches Händchen. Nachdem vor einigen Jahren ihre Beziehung zu Jugendfreund Rafael wegen Untreue in die Brüche ging, scheiterte auch ihre Beziehung mit Hakan Akbulut. Nun macht das Liebesleben der 27-Jährigen erneut Schlagzeilen. Wie mehrere Medien berichten, sollen sich die Halbschwester von TV-Blondine Daniela Katzenberger und Freund Steffen getrennt haben.

Jenny Frankhauser: Instagram-Accounts deuten auf Beziehungs-Aus hin

Bestätigt wurde das Beziehungs-Ende bisher zwar nicht, doch die Instagram-Accounts der beiden deuten auf eine Trennung hin. Aus Jennys Profil sind nämlich die Pärchenbilder der beiden verschwunden und aus Steffens Profilbeschreibung wurde das „J“ entfernt. 

Zum Valentinstag hat die Reality-TV-Teilnehmerin zwar ein Bild gepostet, auf dem sie an einem Strand ein großes Herz in den Sand malt, und ihren rund 395.000 Followern „Alles Liebe“ wünscht, doch von Steffen ist dabei nichts zu sehen oder zu lesen.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Alles Liebe zum Valentinstag

Ein Beitrag geteilt von JENNY FRANKHAUSER (@jenny_frankhauser) am

Das sagt Jenny Frankhauser zu den Trennungsgerüchten

In ihrer aktuellen Instagram-Story geht Jenny Frankhauser auf die Trennungsgerüchte ein. „Ich find‘s einfach so mega krass, wie sich die Presse jetzt auf mein Privatleben stürzt. Auf meinen Beziehungsstatus, mein Liebesleben...“, sagt die 27-Jährige mit einer braunen Maske im Gesicht. 

Sie verstehe nicht, warum das so wichtig sei. „Ist doch egal, ob ich Single bin, ob ich vergeben bin, ob ich lesbisch bin“, so Frankhauser weiter. „Ich werde einfach nichts sagen.“

Jenny Frankhauser berichtet von Horror-Nacht: „Ich hab‘ die ganze Nacht geweint“

Viel wichtiger sei, was „gestern passiert ist“, erzählt Katzenbergers Halbschwester in ihrer Story. Die 27-Jährige berichtet über eine Horror-Nacht, die sie gerade hinter sich gebracht hätte. Ihre Oma hätte sie nachts angerufen und geweckt, weil Jennys Hund, auf den sie aufgepasst hatte, plötzlich Schaum vorm Mund gehabt und kaum Luft bekommen hätte. 

Sie seien dann mit der kleinen Zwergpinscher-Dame in die Tiernotklinik gefahren, wo dem Welpen Spritzen verpasst wurden. „Ich war fix und fertig. Ich hab‘ die ganze Nacht geweint“, teilt Frankhauser ihren Fans mit. Ihre Befürchtung sei gewesen, dass der Hund einen Giftköder gefressen haben könnte. „Ich dachte echt an das Allerschlimmste“, schreibt sie zu ihrer Story. Vermutlich habe es sich um einen Magen-Darm-Virus gehandelt, genau wisse sie es aber immer noch nicht. Inzwischen gehe es dem Hund wieder besser, berichtet die Influencerin erleichtert. 

Eine Trennung gab es auch bei dem einstigen „Bauer sucht Frau“-Traumpaar Burkhard und Tanja nach einem schlimmen Schickssalsschlag.

va

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schlager-Star plötzlich gestorben: Kollegen reagieren geschockt
Die Schlager-Welt trauert um einen seiner Musiker. Er wurde nur 49 Jahre alt. Seine Kollegen reagierten geschockt und fassungslos auf die Nachricht.
Schlager-Star plötzlich gestorben: Kollegen reagieren geschockt
„Geyerwally“ machte sie berühmt - Politikerin und Aktivistin Barbara Rütting ist tot
Barbara Rütting ist tot. Als Schauspielerin und unermüdliche Politikerin bleibt sie unvergessen. Sie engagierte sich bis zuletzt für die Sterbehilfe.
„Geyerwally“ machte sie berühmt - Politikerin und Aktivistin Barbara Rütting ist tot
Schumacher-Schwägerin Cora besorgt - „Sorgen und Ängste werden immer größer“
Die momentane Situation in der Corona-Krise ist für viele nicht einfach. Auch die Schwägerin von Michael Schumacher macht sich Sorgen. Aus einem bestimmten Grund.
Schumacher-Schwägerin Cora besorgt - „Sorgen und Ängste werden immer größer“
Mareike Lerch überrascht mit intimem Geständnis -  Sender greift ein
Model Mareike Lerch macht bei GNTM 2020 ein intimes Geständnis. Doch ProSieben schneidet es heraus.
Mareike Lerch überrascht mit intimem Geständnis -  Sender greift ein

Kommentare