+
Danny DeVito würde gern mehr Steuern zahlen.

Danny DeVito ist für höhere Steuern

München - Für US-Schauspieler Danny DeVito ist es selbstverständlich, die Gesellschaft mit Geld zu unterstützen. Der 67-Jährige würde dafür sogar gern mehr Steuern zahlen.

München (dapd).  „Ich bin auch Kapitalist. Geld zu verdienen ist eine wundervolle Sache“, sagte der 67-Jährige der „Süddeutschen Zeitung“ (Donnerstagausgabe). Dabei bleibe aber genügend Spielraum für Soziales. „Gibt es etwa irgendeinen Grund, warum wir nicht mehr Steuern zahlen sollten, um dem Rest der Gesellschaft zu helfen?“, fragte DeVito.

Diese Schauspieler bekommen die höchsten Gagen

Diese Schauspieler bekommen die höchsten Gagen

Im Animationsfilm „Der Lorax“ leiht er dem Titelhelden derzeit im Kino auch auf Deutsch seine Stimme.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Justin Bieber vergisst „Despacito“-Text und blamiert sich total
Skandalnudel Justin Bieber beherrscht seinen eigenen Songtext nicht - und trällert bei einem Club-Auftritt stattdessen von Burritos.
Justin Bieber vergisst „Despacito“-Text und blamiert sich total
Ösi-Model zerstört Ferrari-Oldtimer und will mit Privatjet flüchten
Ein zerstörter Ferrari, ein Model auf Drogen und ein Fluchtversuch mit dem Privatjet - auf Ibiza trugen sich dank der Österreicherin Elif Aksu filmreife Szenen zu. 
Ösi-Model zerstört Ferrari-Oldtimer und will mit Privatjet flüchten
Harter Schlag: Haushälterin von Kate & William schmeißt hin
Harter Schlag für Prinz William und Herzogin Kate. Sadie Rice, eine der besten Haushälterinnen der Royals, kündigt ihren Job aus einem unerwarteten Grund. 
Harter Schlag: Haushälterin von Kate & William schmeißt hin
Hand am Po: Hat Sophia Thomalla schon wieder einen Neuen?
Auf wessen Schoß sitzt Sophia Thomalla denn hier? Ganz vertraut legt dieser junge Mann den Arm sie. Ist er womöglich der neue Mann an Thomallas Seite?
Hand am Po: Hat Sophia Thomalla schon wieder einen Neuen?

Kommentare