+
Danny DeVito arbeitet an seiner Beziehung zu Ehefrau Rhea.

Danny DeVito will seine Ehe retten

Los Angeles - Knapp zwei Monate nach dem Bekanntwerden ihrer Trennung arbeiten Schauspieler Danny DeVito (67) und Noch-Ehefrau Rhea Perlman (64) an einer Versöhnung.

„Rhea und ich sind sehr eng miteinander verbunden. Wir sind eigentlich noch zusammen, zwar getrennt, aber zusammen“, sagte DeVito in der TV-Sendung „Extra“. In dem am Mittwoch veröffentlichten Interview antwortete der Star auf die Frage nach einer möglichen Versöhnung: „Wir arbeiten dran.“ Das Paar hatte im Oktober seine Trennung verkündet. Die beiden galten bis dahin als Vorzeigepaar in Hollywood. Sie sind seit 30 Jahren verheiratet. Das Paar hat drei erwachsene Kinder.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Fürst Albert von Monaco feiert Nationalfeiertag mit Schnurrbart
Hätten Sie ihn erkannt? Fürst Albert von Monaco trägt einen Schnurrbart! Mit diesem extravaganten Wuchs auf der Oberlippe zeigte sich Albert II. beim Nationalfeiertag.   
Fürst Albert von Monaco feiert Nationalfeiertag mit Schnurrbart
Samuel Koch gibt Hoffnung auf Heilung nicht auf
Er hat sich nie aufgegeben, und arbeitet heute als Schauspieler am Theater. Samuel Koch hofft auf den medizinischen Fortschritt.
Samuel Koch gibt Hoffnung auf Heilung nicht auf
Trauer in der Modewelt: Azzedine Alaïa ist tot
Im Alter von 77 Jahren ist Modedesigner Azzedine Alaïa gestorben. Der Tunesier hatte seinen Durchbruch in den 1980er Jahren gefeiert.
Trauer in der Modewelt: Azzedine Alaïa ist tot
AC/DC-Legende Malcolm Young ist tot
Der AC/DC-Mitbegründer Malcolm Young ist tot. Das teilte die Rockgruppe am Freitag auf ihrer Webseite mit. Young wurde 64 Jahre alt.
AC/DC-Legende Malcolm Young ist tot

Kommentare