Amok-Alarm am Berufskolleg Meschede

Amok-Alarm am Berufskolleg Meschede
+
DJ Bobo baut ein Piratenschiff für Andrea Berg

Darum baut DJ Bobo ein Piratenschiff für Andrea Berg

Aspach - DJ Bobo hat ein neues Betätigungsfeld gefunden: Der schweizer Sänger baut ein Piratenschiff für Andrea Berg. In einem Interview verrät die 45-Jährige, was es damit auf sich hat.

Neues Betätigungsfeld für DJ Bobo: Der schweizer Sänger soll für die neue Tournee von Schlagersängerin Andrea Berg ein Piratenschiff bauen. Die Bühnenshow für die am 6. Januar in Stuttgart beginnende Tour zur neuen CD “Abenteuer“ werde mit DJ Bobo entwickelt, sagte Berg (“Du hast mich tausendmal belogen“) der Nachrichtenagentur dpa in Stuttgart. “Der hat auch diese verrückte Infantilität, der lässt sich auch nicht in Schubladen stecken“, erklärte Berg die Gründe der Zusammenarbeit. Mit ihrer Show will sie in 25 Hallen im deutschsprachigen Raum auftreten. Beide Künstler feiern derzeit ihr 20-jähriges Bühnenjubiläum.

Sexy Schlagerstars: Heile Welt und böse Mädchen

Die heißesten Fotos aus der Schlagerwelt

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Helene Fischer: Kuriose Fotos nach Wien-Konzert aufgetaucht
Helene Fischer hat nach ihrer Krankheit bei einem Konzert in Wien ihr Comeback gegeben. Nun sind kuriose Fotos der Schlagerkönigin aufgetaucht.
Helene Fischer: Kuriose Fotos nach Wien-Konzert aufgetaucht
Sylvester Stallone stellt klar: Ich lebe
Ein Gerücht verbreitet sich wie Lauffeuer: Im Internet trauern Fans um Sylvester Stallone. Der Schauspieler selbst muss sich schließlich äußern.
Sylvester Stallone stellt klar: Ich lebe
Sila Sahin zieht mit ihrem Mann nach Norwegen
Der Mann von Schauspielerin Sila Sahin ist Fußballprofi und muss häufig umziehen. Für die 32-Jährige ist das offenbar kein großes Problem.
Sila Sahin zieht mit ihrem Mann nach Norwegen
Die Clooneys spenden für die Anti-Waffen-Bewegung
Nach dem Amoklauf in Florida machen jetzt Promis mobil. Die Clooneys und andere unterstützen den Kampf gegen Waffen.
Die Clooneys spenden für die Anti-Waffen-Bewegung

Kommentare