+
DJ Bobo baut ein Piratenschiff für Andrea Berg

Darum baut DJ Bobo ein Piratenschiff für Andrea Berg

Aspach - DJ Bobo hat ein neues Betätigungsfeld gefunden: Der schweizer Sänger baut ein Piratenschiff für Andrea Berg. In einem Interview verrät die 45-Jährige, was es damit auf sich hat.

Neues Betätigungsfeld für DJ Bobo: Der schweizer Sänger soll für die neue Tournee von Schlagersängerin Andrea Berg ein Piratenschiff bauen. Die Bühnenshow für die am 6. Januar in Stuttgart beginnende Tour zur neuen CD “Abenteuer“ werde mit DJ Bobo entwickelt, sagte Berg (“Du hast mich tausendmal belogen“) der Nachrichtenagentur dpa in Stuttgart. “Der hat auch diese verrückte Infantilität, der lässt sich auch nicht in Schubladen stecken“, erklärte Berg die Gründe der Zusammenarbeit. Mit ihrer Show will sie in 25 Hallen im deutschsprachigen Raum auftreten. Beide Künstler feiern derzeit ihr 20-jähriges Bühnenjubiläum.

Sexy Schlagerstars: Heile Welt und böse Mädchen

Die heißesten Fotos aus der Schlagerwelt

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Das Kindermädchen" nimmt es mit dem ZDF auf
Bei den Einschaltquoten liegt das ZDF oftmals vorne. Am Freitagabend holte sich jedoch die ARD den Sieg. Diesen verdankt der Sender seiner Komödie mit Saskia Vester.
"Das Kindermädchen" nimmt es mit dem ZDF auf
Digitaluhr zählt verbleibende Tage von Trumps Amtszeit
US-Präsident Donald Trump hat sehr viele Gegner. Einige von ihnen können das Ende seiner Amtszeit kaum abwarten. Deswegen haben sie in New York ein große Digitaluhr …
Digitaluhr zählt verbleibende Tage von Trumps Amtszeit
Sandra Hüller musste für "Fack ju Göhte" Angst überwinden
Der dritte Teil der Schulkomödie "Fack ju Göhte" kommt bald in die Kinos. Neu dabei ist die Schauspielering Sandra Hüller. Für sie stellte die Rolle einer Lehrerin eine …
Sandra Hüller musste für "Fack ju Göhte" Angst überwinden
Länder-Chefs wollen ARD und ZDF im Internet mehr erlauben
Seit langem fordern die öffentlich-rechtlichen Sender mehr Spielraum im Internet. Die Ministerpräsidenten wollen das nun möglich machen. Gleichzeitig fordern sie von ARD …
Länder-Chefs wollen ARD und ZDF im Internet mehr erlauben

Kommentare