+
Bruce Springsteen ist als Chef nicht immer einfach.

Drummer plaudert aus Nähkästchen

Darum ist Bruce Springsteen kein einfacher Chef

New York - Er spielt immer das, was seiner Meinung nach gerade am besten passt: Bruce Springsteen ist ein ziemlich chaotischer Chef, wie sein Drummer verraten hat.

Bruce-Springsteen-Drummer Max Weinberg (63) hat zuweilen Probleme mit seinem Boss. „Bruce hat bei Konzerten nie eine festgelegte Titelliste, sondern spielt immer das, was seiner Meinung nach gerade im Moment am besten passt“, sagte Weinberg dem US-Radiosender NPR.

 „Und wir müssen dann alle raten, was das wohl gerade für ein Song wird. Manchmal überfällt uns die Panik, wenn Bruce laut zählt „One, two, three“ - und wir gucken uns dann alle doof an und fragen uns: „Was kommt jetzt? Was sollen wir spielen?““ Pannen gebe es immer wieder. „Es ist eine Ehre, mit Bruce zu spielen. Und eine Kunst, solche Momente dann hoffentlich gekonnt zu überspielen.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Oscars enden im Chaos - Deutschland geht leer aus
Los Angeles - Das Drama "Moonlight" hat bei der Oscar-Verleihung triumphiert. Was blieb, war aber eine Mega-Panne. Für Deutschland gab es nichts zu Jubeln.
Oscars enden im Chaos - Deutschland geht leer aus
Oscars 2017 enden mit Riesen-Panne
Los Angeles - „Moonlight“ - nicht „La La Land“, wie Warren Beatty zuerst vorlas - ist bei den Oscars 2017 als bester Film ausgezeichnet worden. Unser Ticker zum …
Oscars 2017 enden mit Riesen-Panne
Besser Nagellackentferner ohne Aceton nehmen
Gepflegte Fingernägel machen immer einen guten Eindruck. Damit das auch so bleibt, muss der Nagellack regelmäßig gewechselt werden. Doch welchen Entferner sollte man …
Besser Nagellackentferner ohne Aceton nehmen
US-Schauspieler Bill Paxton gestorben
New York - Bekannt war er aus „Apollo 13“ und dem Katastrophenfilm „Twister“. Jetzt ist der US-Schauspieler Bill Paxton unerwartet im Alter von 61 Jahren gestorben.
US-Schauspieler Bill Paxton gestorben

Kommentare