+
Karl Lagerfeld ist einer der begehrtesten Modedesigner der Welt, doch privat hält er nicht viel von maßgeschneiderter Kleidung.

Darum kauft Karl Lagerfeld von der Stange

Berlin - Karl Lagerfeld ist einer der begehrtesten Modedesigner der Welt, doch privat hält er nicht viel von maßgeschneiderter Kleidung. Darum kauft er nur von der Stange. 

“Ich liebe Shopping. Ich bin ein Shopping-Victim. Ich kaufe nur von der Stange! Denn ich bin dafür, dass ich in die Sachen reinpasse und nicht, dass die Sachen für mich passend gemacht werden“, sagte er in der Aufzeichnung der Talkshow “Markus Lanz“, die am Donnerstag (23.15 Uhr) im ZDF ausgestrahlt wird. “Hosen und Jacken sitzen meistens besser, wenn die in Serie gemacht werden als auf Maß!“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Vaterfreuden bei Mel Gibson: Kind Nummer neun ist da
Los Angeles - Der US-amerikanisch-australische Filmregisseur Mel Gibson ist zum neunten Mal Vater geworden. Seine Lebensgefährtin Rosalind Ross habe einen kleinen Jungen …
Vaterfreuden bei Mel Gibson: Kind Nummer neun ist da
Fürst Albert wirbt in Düsseldorf für mehr Meeresschutz
Fürst Albert von Monaco macht auf der Wassersportmesse "Boot" den Meeresschutz zum Thema. Der prominente Gast vom Mittelmeer lobt einen Preis zum Schutz der Meere aus - …
Fürst Albert wirbt in Düsseldorf für mehr Meeresschutz
Kostja Ullmann serviert Teller wie ein Profi-Kellner
Als Schauspieler taucht man nicht nur in ein fremdes Leben ein, manchmal nimmt man durch die Dreharbeiten auch ganz praktische Dinge mit nach Hause.
Kostja Ullmann serviert Teller wie ein Profi-Kellner
RTL-Dschungel: Schluss für Gina-Lisa
"La Familia Grande" schrumpft: Diesmal hat es Gina-Lisa Lohfink erwischt, die sich im Dschungel bisher von einer ganz neuen Seite gezeigt hatte.
RTL-Dschungel: Schluss für Gina-Lisa

Kommentare