1 von 18
Die Band Frida Gold mit ihrer Sängerin Alina Süggeler war ebenfalls zu Gast.
2 von 18
Die Band Roxette, hier der Sänger Per Gessle, trat beim Deutschen Radiopreis auf.
3 von 18
Cosma Shiva Hagen hat als Laudatorin einen Preis übergeben.
4 von 18
Große Prominenz bei der Verleihung des Deutschen Radiopreises in Hamburg: "Dallas"-Schauspieler Larry Hagman.
5 von 18
Gern gesehene Gäste: Der Moderator Steffen Hallaschka mit seiner Frau Anne-Katrin.
6 von 18
Die Schauspielerin Desiree Nosbusch posiert auf dem roten Teppich.
7 von 18
Die Moderatorin Charlotte Karlinder war beim Deutschen Radiopreis zu Gast.
8 von 18
Hamburgs Erster Bürgermeister Olaf Scholz konnte sich das Event in seiner Stadt nicht entgehen lassen.

Das waren die Gäste und Preisträger des Deutschen Radiopreises

Das waren die Gäste und Preisträger des Deutschen Radiopreises

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Feminismus und "Underboob" - New Yorker Modetrends
Das Leoparden-Muster der 80er, Westernjacken, asymmetrische Ärmel oder nackte Brüste als Hingucker - die Modewoche in New York zeigte mehr und weniger alltagstaugliche …
Feminismus und "Underboob" - New Yorker Modetrends
Feminismus und "Underboob" - New Yorker Modetrends
Das Leoparden-Muster der 80er, Westernjacken, asymmetrische Ärmel oder nackte Brüste als Hingucker - die Modewoche in New York zeigte mehr und weniger alltagstaugliche …
Feminismus und "Underboob" - New Yorker Modetrends
Baftas 2017: Diese Stars waren da
London - Bei der Vergabe der diesjährigen britischen Filmpreise, der Baftas, war jede Menge Glanz und Glamour aus Hollywood und Großbritannien vertreten. Sogar der …
Baftas 2017: Diese Stars waren da
Beyoncé, Lady Gaga und Co. bei den Grammys 2017
Los Angeles - Die Creme de la creme der Musikindustrie gab sich bei den 59. Grammys ein Stelldichein. Traumhafte Roben und atemberaubende Auftritte der Stars prägten den …
Beyoncé, Lady Gaga und Co. bei den Grammys 2017

Kommentare