+
Dave Gahan von Depeche Mode

Depeche-Mode-Sänger

Dave Gahan hat Angst vor sich selbst

Berlin - Depeche-Mode-Sänger Dave Gahan war drogenabhängig und einmal bereits klinisch tot. Dann krempelte er sein Leben komplett um. Seit 15 Jahren ist er jetzt clean - doch er traut sich selbst nicht.

„Seit 15 Jahren habe ich keine Drogen mehr genommen“, berichtete Gahan. Er gehe nicht mehr aus. „Keine Bars. Keine Clubs. Aus Angst vor mir selbst. Das wilde Tier in mir ist noch nicht tot.“

Er laufe täglich, mache Yoga. „Ich habe den Blutdruck eines 15-Jährigen. Ich bin gesund, glücklich!“, sagte Gahan, bei dem 2009 Krebs diagnostiziert worden war. „Je älter ich werde, desto mehr schätze ich die simplen Dinge im Leben“, betonte er.

Sein letzter Glücksmoment sei gewesen, als er seiner 13-jährigen Tochter das Pausenbrot geschmiert habe, sagte der 50-Jährige der „Bild“-Zeitung (Samstagausgabe).

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Richard Gere stört sich nicht an seinem Alter
Er spielte den "American Gigolo" und verführte das "Pretty Woman". Trotzdem zählt für Richard Gere nur die Gegenwart.
Richard Gere stört sich nicht an seinem Alter
Pfeifkonzert gegen Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale
Helene Fischer singt beim Pokalfinale und bekommt Pfiffe statt Applaus. War das nur ein Missverständnis der Frankfurter Fans? Oder zeigt sich da Kommerzkritik? Der DFB …
Pfeifkonzert gegen Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale
Liam Cunningham bereitet sich auf Ende der Serie vor
De "Game of Thrones"-Star Liam Cunnigham bereitet sich auf das Leben nach der Serie vor. Angst vor ausbleibenden Rollenangeboten muss er nicht haben.
Liam Cunningham bereitet sich auf Ende der Serie vor
Mario Testino wurde prüde erzogen
Früher war Nacktheit für ihn tabu. Mittlerweile geht Starfotograf Mario Testino damit lockerer um
Mario Testino wurde prüde erzogen

Kommentare